Frauen kaufen anders

Der Kunde ist weiblich - das neue Buch von Diana Jaffé.

Wer mit seinen Produkten den Geldbeutel von Frauen erreichen möchte, muss erst einmal jenseits aller Klischees ergründen, was sie wirklich wollen. Gar nicht so einfach, wenn man in Chefetage und Entwicklungsabteilung Frauen und vermutlich auch Frauenversteher mit der Lupe suchen muss. Doch zum Glück gibt es Gebrauchsanweisungen, die das scheinbare Mysterium enträtseln helfen. "Gender Marketing" lautet das Schlagwort. Die Idee: Frauen möglichst früh in die Produktentwicklung einbeziehen und ihnen zuhören.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Das höchste der Gefühle

Neuromarketing: Emotionen beherrschen den Konsum - ein Interview mit Hans-Georg Häusel. zum Interview

Adieu tristesse

Warum französische Frauen das Leben genießen und dennoch nicht dick werden. Ein Gespräch mit Mireille Guiliano. zum Interview

Abschied von der alten Konsumwelt

Die Z_punkt-Trendkolumne: Der Konsum der Zukunft basiert vor allem auf ehrlicher Beziehungsarbeit mit den Kunden. | Folge 6 | zum Essay

Diesseits von Gut und Böse

Erfolgreiches Marketing durch Corporate Branding - ein Essay von Guido Palazzo. zum Essay

Der Kunde in meinem Munde

Vom Unternehmen zum Kundenunternehmen - das neue Buch von Tom Buser, Beat Welte und Thomas Wiederkehr. zur Rezension

Zum Buch

: Der Kunde ist weiblich. . Was Frauen wünschen und wie sie bekommen, was sie wollen.. Econ Verlag, Berlin 1900, 328 Seiten, ISBN 3-430-15003-5

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Sylvia Englert

weitere Artikel der Autorin

nach oben