close

changeX Login

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie Artikel lesen und changeX nutzen wollen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren.
Barrierefreier Login

Böser, böser Kapitalismus

Die Schock-Strategie. Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus - Anmerkungen zu dem neuen Buch von Naomi Klein.

Die Welt ist doch so einfach. Man muss sie sich nur richtig zurechtlegen. Hier das Gute, dort das Böse, hier Schwarz, dort Weiß. Dann fügen sich die Dinge. Wo Unübersichtlichkeit herrschte, entsteht plötzlich Ordnung. Ordnung mit zwingender Logik. Zum Beispiel muss man sich nur denken, der Kapitalismus sei böse - und plötzlich erscheint jeder Mensch als Opfer eines gierigen, menschenverachtenden Molochs. Wie in dem neuen Buch der weltweit bekanntesten Anti-Globalisierungsdemonstrantin. changeX-Autor Peter Felixberger ist in ihrem Verschwörungskarussell eine Runde mitgefahren - und schnell wieder ausgestiegen. Denn das Entweder-oder-Denken verzerrt die Sicht der Welt. / 13.09.07

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Heute Bock, morgen Gärtner!

Warum der Kapitalismus die Welt verbessern könnte? - Ein Essay von Gundula Englisch. zum Essay

Die besten Bücher des Jahres 2003

Ausgewählt von der changeX-Redaktion. zur Rezension

Na, Omi?

Ein Interview mit Naomi Klein, das nicht stattfand. zum Interview

Ökonomie im Klein-Format

Über Zäune und Mauern - das neue Buch von Naomi Klein. zur Rezension

Unter Beschuss

Globalisierungskritiker - ihre Argumente, ihre Attacken. | Folge 6 | zur Rezension

Zum Buch

: Die Schock-Strategie. Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007, 763 Seiten, ISBN 978-3-10-039611-2

Die Schock-Strategie

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Peter Felixberger

Peter Felixberger ist Publizist, Buchautor und Medienentwickler.

weitere Artikel des Autors

nach oben