close

changeX Login

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie Artikel lesen und changeX nutzen wollen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren.
Barrierefreier Login

Weltuntergang abgesagt

Neue Studien auf den Punkt gebracht - Folge 22: Zur Lage der Welt 2008. Auf dem Weg zur nachhaltigen Marktwirtschaft? - Der neue Bericht des Worldwatch Institute.

Nein, die Welt geht nicht unter, der Frühling bleibt nicht stumm. Was verstummt, sind die Katastrophenszenarien. Die Schwarzmalerei macht allmählich einer optimistischen Sichtweise Platz. Und die geht so: Natürlich gibt es Probleme. Aber für die gibt es Lösungen. Und die effizienteste Problemlösungsmaschine heißt Kapitalismus: ein hochgradig lernfähiges System, das noch jede Krise in einen Innovationsschub verwandelt hat. So ist die Welt zu retten, nicht mit Dirigismus und Kontrolle. / 04.06.08

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Erfolgsfaktor Mensch

Wie sehen die Eckpfeiler einer humanen Weltwirtschaft aus? - Ein Essay von Peter Spiegel. zum Essay

Heute Bock, morgen Gärtner!

Warum der Kapitalismus die Welt verbessern könnte? - Ein Essay von Gundula Englisch. zum Essay

Genug. Es reicht. Jetzt.

Zur Lage der Welt 2004 - das neue Buch des Worldwatch Institute in Washington. zur Rezension

Schlechte Welt. Neuester Stand.

Apokalypse und Wandel: Zwei neue Bücher nehmen verschiedene Blickwinkel zur Lage der Welt ein. zur Rezension

Zum Buch

: Zur Lage der Welt 2008. . Auf dem Weg zur nachhaltigen Marktwirtschaft? . Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster 1900, 336 Seiten, ISBN 978-3-89691-743-0

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Florian Michl
Michl

Florian Michl schreibt als freier Autor für changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben