close

changeX Login

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie Artikel lesen und changeX nutzen wollen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren.
Barrierefreier Login

Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert wöchentlich und zu besonderen Anlässen über neue Artikel, neue Themen und neue Aktionen auf changeX.

Den aktuellen Newsletter sehen Sie unten. In der Spalte rechts finden Sie unser Newsletter-Archiv. Für den Bezug des Newsletters können Sie sich hier anmelden:   Newsletter-Anmeldung

http://www.changex.de
Newsletter Ausgabe 39 | 2017 Dienstag, 21.11.2017
Liebe Leser,
je mehr Unternehmen man an- und je genauer man hinschaut, umso deutlicher tritt ein grundlegendes Muster zutage, das den Unternehmenswandel heute charakterisiert: Es gibt keine Blaupause, kein einheitliches Modell für das neue/agile/selbstorganisierte Unternehmen. Die Unternehmen variieren und kombinieren unterschiedliche Organisationsformen passgenau zu den eigenen Strukturen. Ein gemeinsames Kennzeichen dieser Formen gibt es aber schon: Sie rücken die Mitarbeiter und ihr Wissen und Können in den Mittelpunkt.

Genau hinschauen, das ist Leitlinie auch für unser neues Unternehmensbeispiel im aktuellen Interview, der 23. Folge der changeX-Serie über Unternehmen, die Entscheidendes anders machen.

Eine inspirierende Lektüre wünscht
Winfried Kretschmer
Chefredakteur


Diese Woche neu im Magazin
Unterstützung hin zur Selbststeuerung
"Die Entscheidung treffen immer die Mitarbeiter" - ein Gespräch mit Stephan Heiler und Gebhard Borck, Geschäftsführer und Berater bei der Alois Heiler GmbH
Stephan Heiler, Gebhard Borck: Unterstützung hin zur Selbststeuerung Eine Blaupause für die neue Organisation gibt es nicht. Nur Muster, Formen, die jedes Unternehmen anders kombiniert. So auch bei der Alois Heiler GmbH, einem mittelständischen Glasbauunternehmen mit rund 60 Mitarbeitern. Heute setzt die ehemals klassisch hierarchisch geführte Organisation auf die Selbststeuerung durch die Mitarbeiter. Statt Abteilungen gibt es Organe. Wissen ist verteilt. Führungskräfte gibt es keine mehr. Entscheidungen treffen die Mitarbeiter selbst. Und reportet wird andersherum als üblich: zu den Mitarbeitern hin. Und noch etwas ist anders bei der Heiler GmbH: Ein Berater arbeitet als Quasi-Mitarbeiter ständig im Unternehmen. Als Berater für alle. Folge 23 der changeX-Serie über Unternehmen, die Entscheidendes anders machen. 21.11.2017 zum Interview
Zitat
     "Es gibt keine einzige Führungskraft mehr im Hause Heiler, außer dem Geschäftsführer, den es ja geben muss."
Stephan Heiler: Unterstützung hin zur Selbststeuerung
     "Ohne die Preisgabe des Herrschaftswissens und der Interpretationshoheit ist ein mitarbeitergeführtes Unternehmen nicht denkbar."
Gebhard Borck: Unterstützung hin zur Selbststeuerung
Dieser Newsletter erscheint jeden Freitag neu ­ als kompakte Übersicht aller aktuellen Beiträge. Der Newsletter liegt sowohl im HTML- als auch im Text-Format vor.
Bitte beachten: Die vollständigen Artikel im Magazin sind nur über ein kostenpflichtiges Online-Abo zugänglich. Das changeX-Partnerforum ist frei verfügbar. Alle Artikel liegen überdies auch im Zeitschriftenlayout (PDF) zum Download bereit.
Newsletter abbestellen      Übersicht über unsere Abo-Angebote      changeX-Startseite
© changeX 2017, 17. Jahrgang. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

changeX 21.11.2017. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

nach oben