close

changeX Login

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie Artikel lesen und changeX nutzen wollen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren.
Barrierefreier Login

Kein Ich und ein bisschen Bewusstsein

Kann das Gehirn das Gehirn verstehen? - das neue Buch von Matthias Eckoldt

Unser Gehirn ist sich selbst immer noch ein Rätsel. Und das, obwohl eine ganze Riege von Hirnforschern sein Geheimnis zu enträtseln suchen. Ein Publizist hat sich mit einigen unterhalten. Und nach Resultaten, Möglichkeiten und Grenzen der Forschung gefragt. Das Ergebnis: Ein bisschen Bewusstsein. Kein Ich. Und schon gar keine Theorie.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Märchenonkel im Oberstübchen

Die Ich-Illusion - das neue Buch von Michael Gazzaniga zur Rezension

Wie Lernen gelingt

Über die Bedingungen erfolgreichen Lehrens und Lernens - ein Interview mit Gerhard Roth zum Interview

Bewusstseinserweiterung für alle

Unser bewusster Erlebnisraum ist viel größer, als wir denken. Ein Interview mit dem Bewusstseinsphilosophen Thomas Metzinger. zum Interview

Ein Meter Bewusstsein

Das kluge Unbewusste – Ap Dijksterhuis schlachtet eine heilige Kuh des Abendlandes. zur Rezension

Selbst eine Illusion

Der Ego-Tunnel. Thomas Metzingers neue Philosophie des Selbst. zur Rezension

Rundgang durchs Oberstübchen

Ein Streifzug durch aktuelle Bücher zum Thema Gehirn - Folge 1. zur Rezension

Ausgewählte Links zum Thema

Zum Buch

: Kann das Gehirn das Gehirn verstehen?. Gespräche über Hirnforschung und die Grenzen unserer Erkenntnis. Carl-Auer Verlag, Heidelberg 2013, 250 Seiten, 29.95 Euro, ISBN 978-3-8497-0002-7

Kann das Gehirn das Gehirn verstehen?

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Sascha Hellmann
Hellmann

Sascha Hellmann ist freier Journalist in Heidelberg. Er arbeitet als freier Mitarbeiter für changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben