close

changeX Login

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie Artikel lesen und changeX nutzen wollen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren.
Barrierefreier Login

Wachstum für Kleine

Serie Gründergeist 32: Wachstumsstrategien für Solo- und Kleinunternehmer - der kluge Ratgeber von Monika Birkner
Text: Jost Burger

Wachstum im Business ist immer zugleich persönliches Wachstum. Das ist die These dieses klugen Ratgebers für Solo- und Kleinunternehmer. Für sie nämlich beginnen Wachstumsstrategien immer beim Ich.

cv_birkner_140.jpg

Es gibt viele Ratgeber, die sich die "Ganzheitlichkeit" auf die Fahnen geschrieben haben - dieser macht ernst und gehört zum Besten, was der Markt zu bieten hat. Monika Birkner ist eine der bekanntesten Coachs für Selbständige in Deutschland, mit Wachstumsstrategien für Solo- und Kleinunternehmer legt sie ein wirklich umfassendes Buch vor, das Selbständige mit dem notwendigen Rüstzeug zum Erfolg ausstattet. 

Es geht um Wachstum. Für Birkner gehören berufliches und persönliches Wachstum bei Selbständigen untrennbar zusammen - für sie gibt es keine Trennung in Arbeit hie und Leben da. Davon ist häufiger zu lesen, dennoch ist es noch immer nicht alltäglich, dass ein Businesscoach vom "inneren Wachstum", auch vom "Glück des Wachstums" schreibt. An einer Stelle - es geht um die Beziehung zum Kunden - ist sogar von Liebe die Rede. Ein esoterisches Buch?  

Keine Sekunde. Wie selten ein Ratgeber versteht es Birkner, harte Fakten und Visionen zu verbinden, das Nachdenken über die eigenen persönlichen Ziele und die Wege, mit selbständigem Geldverdienen dorthin zu kommen. "Dies ist kein Buch über den Businessplan, sondern über die Businessrealität. Es ist kein Rezeptbuch zum blinden Nachahmen, sondern es dient dazu, dass Sie Ihre eigenen Ziele erkennen und Ihren eigenen Weg gehen."  

Bevor es in medias res geht, führt uns Birkner deshalb erst einmal durch ein Kapitel der Selbstreflexion, das zum Großteil aus einem ganzen Katalog an Fragen besteht: Wie viel will ich arbeiten? Wie wichtig ist mir die Arbeit mit anderen? Was bedeutet eigentlich Geld, was bedeutet eigentlich Wachstum für mich? Letzteres - Wachstum - ist für Birkner die Überwindung dessen, was uns von einem gewünschten Zustand noch trennt. Also wahrhaftig mehr als nur die Erhöhung von Umsatz und Gewinn.  

Natürlich verzichtet das Buch nicht auf die vielfach erprobten Mittel wie Praxisbeispiele, Übungen und Checklisten. Kleine Kästen geben nicht nur konkrete Tipps, sondern leiten inhaltlich durch die Kapitel. Die sehen beim Durchblättern zunächst ein bisschen nach Bleiwüste aus, was aber gar nicht stimmt: Eine prägnante, dennoch sehr persönliche und sympathische Sprache im Verein mit klug eingesetzten Zwischenüberschriften macht die Navigation sehr einfach und ergiebig.  

So macht Birkner den ungeheuren Fundus dieses gar nicht so dicken Buches ganz leicht zugänglich. Natürlich geht es im Kern immer um Wachstum, und den Kapiteln - zum Beispiel zur Positionierung, zum "intelligenten Einsatz der Kräfte", zum Umgang mit Geld, zur Akquise - fehlen nicht ausführliche Ratschläge, konkrete Anregungen, Tipps und Beispiele, wie sich der Solounternehmer positioniert, was bei akutem Geldmangel zu tun sei, wie eine zielführende Stärken-Schwächen-Analyse läuft oder wie sich der Preis für eine Leistung festsetzen lässt. Doch den Leser führt sie dabei immer auf sich selbst zurück, fordert ihn auf, ein wenig tiefer über sich und sein Business nachzudenken. Wie bei einem guten Coach muss er sich zum Beispiel anhören, dass es nicht der Markt oder die uneinsichtigen Kunden sind, die für die Misserfolge in der Akquise verantwortlich sind. Und wie bei einem guten Coach gibt es dann Hilfen, wie man den eigenen Blockaden begegnet und zum Erfolg kommt.  

Die vorliegende zweite Auflage stammt von 2008. Die umfangreichen Listen an Literatur und Websites sind deshalb auf diesem Stand, auch das ganze Phänomen Social Media wird nur gestreift. Das schadet dem Buch aber nicht, denn sein Grundansatz bleibt gültig - Wachstum im Business ist immer zugleich persönliches Wachstum.  


changeX 30.06.2011. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Nicht mehr allein im Boot

Serie Gründergeist 31: Der erste Mitarbeiter - zwei Ratgeber zur Expansion in Kleinunternehmen zur Kurzrezension

Ausgewählte Links zum Thema

Zum Buch

: Wachstumsstrategien für Solo- und Kleinunternehmer. Mit neuem Denken und Handeln zu mehr persönlichem und geschäftlichem Erfolg. Walhalla-Fachverlag, Regensburg 2008, 175 Seiten, 9.95 Euro, ISBN 978-3-8029-3813-9

Wachstumsstrategien für Solo- und Kleinunternehmer

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Jost Burger
Burger

Jost Burger ist freier Journalist in Berlin. Er schreibt als freier Mitarbeiter für changeX.

nach oben