Chaos erwünscht!

Von Menschen und Ameisen. Denken in komplexen Zusammenhängen - ein Standardwerk von Alberto Gandolfi.

Was bedeutet Komplexität? Und was hat sie mit der Arbeitswelt zu tun? Eine ganze Menge, sagt ein Biologe und Unternehmensberater. Denn die Eigenschaften von komplexen Systemen gelten auch für Unternehmen. Für sie alle gilt, dass nichts Genaues gilt. Komplexe Systeme sind nicht kontrollierbar, unvorhersehbar, aber nur genau deswegen kreativ und innovativ. Was wir natürlich nicht akzeptieren. Wir ersetzen Komplexität durch Kompliziertheit, wollen jeden Fehler von vornherein ausschalten, machen dadurch aber alles noch komplizierter. Am Ende blickt keiner mehr durch. Strom- und Telefonnetze klappen zusammen, Flugzeuge stürzen ab, Umsätze brechen ein. Wenn wir nur wüssten, was eine Ameise weiß!

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Wir kündigen!

Und definieren das Land neu. Jeden Freitag - | Folge 15: Komplexität |. zum Essay

Keine Ruhe. Nirgends.

Warum wir die Welt immer wieder neu erfinden müssen - Winfried Kretschmers faszinierende Erkenntnisreise von Newton bis Zeilinger. zum Essay

So klein ist die Welt

Small Worlds - das neue Buch von Mark Buchanan. zur Rezension

Kontrolle unter Kontrolle

Ein Gespräch mit Gesine Hofinger über Komplexitätsmanagement. zum Interview

Surfen am Rande des Chaos

Die wissenschaftlichen Revolutionen des 20. Jahrhunderts lassen die Wirtschaft nicht unberührt. zur Rezension

Zum Buch

: Von Menschen und Ameisen. . Denken in komplexen Zusammenhängen. . Orell Füssli Verlag, Zürich 1900, 256 Seiten, ISBN 3-280-02669-5

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Peter Felixberger

Peter Felixberger ist Publizist, Buchautor und Medienentwickler.

weitere Artikel des Autors

nach oben