Neu im Partnerforum

Zukunft D2030
Szenarien und Dialog zu Deutschlands Zukunft
Zukunft D2030

Mit einem ersten Set von Szenarien startet die Initiative D2030 in den zweiten Online-Dialog. Die gemeinnützige Initiative will einen unabhängigen Zukunftsdiskurs in Deutschland etablieren. Offen und politisch unabhängig. D2030 soll dazu beitragen, vernetztes und langfristiges Denken in sozialen, ökonomischen und politischen Entscheidungsprozessen zu verankern. Die Initiative startet in die zweite Runde. 19.05.2017 zum Bericht

In zwei von eins auf sieben
AUGENHÖHEcamp - eine Idee wächst

Vor zwei Jahren fand in Hamburg das erste AUGENHÖHEcamp statt: das Barcamp für innovative Organisationsentwicklung. In diesem Jahr gibt es bereits sieben Veranstaltungen. Und vielleicht mehr. Los geht’s am 20. Mai in Düsseldorf. 12.05.2017 zum Bericht

Carl-Auer Verlag

Systemtheorie in 66 Geboten
66 Gebote systemischen Denkens und Handelns - das neue Buch von Torsten Groth

Nicht immer ist es einfach, die Erkenntnisbrücke vom Alltagsverständnis zu den systemischen Paradigmen zu schlagen. Wie das trotzdem funktioniert, zeigt ein neues Buch anhand von 66 Geboten. Systemtheorie einfach erklärt und auf die praktische Anwendung übertragen. 27.04.2017 zur Rezension

Verlagsgruppe Beltz

Das A und O
Die Kunst gesunder Führung - das neue Buch von Martin Härter

Betriebliche Gesundheit ist ein wichtiges Thema für den Unternehmenserfolg. Klar. Wer wollte widersprechen. Häufig aber bleibt es bei Kursen und Seminaren zu Stressmanagement und Work-Life-Balance. Doch die Praxis individueller Gesundheitsförderung greift zu kurz. Psychosoziale Gesundheit der Belegschaft ist ein kollektives Phänomen. Ein Ratgeber rückt die Rolle der Führung in den Blickpunkt. 11.04.2017 zur Rezension

Freiräume
(Un)Conference zu Selbstorganisation und Ganzheit im Unternehmen

Zum zweiten Mal findet am 8. und 9. Mai 2017 die "Freiräume (Un)Conference" in der Grazer Seifenfabrik statt - Österreichs größte Konferenz zu den Themen Selbstorganisation, Ganzheit und Sinn in Unternehmen. Die Kernfrage: Was braucht ein Unternehmen, damit alle Mitarbeiter ihre Talente optimal einsetzen können? changeX ist Medienpartner. 07.04.2017 zum Bericht

Verlagsgruppe Beltz

Der Moderator als Gastgeber
Die Gastgeber-Methode - das neue Buch von Nicole Krieger

Lampenfieber hat wohl jedem schon mal den Angstschweiß auf die Stirn getrieben. Egal, ob Moderator, Journalist oder Führungskraft - die Angst vor dem großen Auftritt ist oftmals groß. Was aber, wenn der eigene Beruf den souveränen Umgang mit Moderationen notwendig macht? Ein neues Ratgeberbuch lüftet das Geheimnis erfolgreicher Moderationen. 24.03.2017 zur Rezension

Verlagsgruppe Beltz

Malen formt die Gedanken
Wie man Bilder im Coaching nutzt und wann es sich besonders lohnt, diese von den Klienten selbst malen zu lassen

Bilder liegen im Trend. Auch im Coaching. Denn Bilder sprechen Emotionen unmittelbar an. Doch sind von Klienten eigenhändig angefertigte Malereien und spontane Skizzen nicht bloß Hilfsmittel, sondern zentrales Werkzeug im Coaching. Denn durch Malen und Zeichnen werden die Schlüsselfaktoren erfolgreicher Coaching-Prozesse umgesetzt: Vertiefung des Selbstvertrauens und Erweiterung des Handlungsspielraums. 17.03.2017 zum Beitrag

nach oben