Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert wöchentlich und zu besonderen Anlässen über neue Artikel, neue Themen und neue Aktionen auf changeX.

Den aktuellen Newsletter sehen Sie unten. In der Spalte rechts finden Sie unser Newsletter-Archiv. Für den Bezug des Newsletters können Sie sich hier anmelden:   Newsletter-Anmeldung

http://www.changex.de
Newsletter Ausgabe 16 | 2017 Mittwoch, 12.04.2017
Liebe Leser,
wie sieht die Bibliothek der Zukunft aus - zwischen physischem Ort und digitalem Wandel? Damit beschäftigte sich der Essay von Nora Stampfl im vergangenen Dezember. Die Digitalisierung der Bibliothek aber begann schon früher. Und sie hat ein Akronym, "OPAC": der "Online Public Access Catalogue", der sich im letzten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts in den Bibliotheken verbreitet hat. So auch in der Bayerischen Staatsbibliothek. Und hier beginnt der persönliche Teil der Geschichte: Registrierter Nutzer dort bin ich seit Studienzeiten. Und weil mich die "Stabi" immer begleitet hat, immer Ort der Recherche und des Nachlesens geblieben ist, war dies ein Anlass, nachzufragen, wie das nun so ist mit der Bibliothek im digitalen Zeitalter. Ein Interview mit Klaus Ceynowa, Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek..

Dazu gibt es den Essay von Nora Stampfl zum Nachlesen. Online ist nun auch die Gesamtfassung des Interviews mit Sebastian Olma über eine radikale Politik der Innovation. Beides zu lesen auf der Startseite

Eine inspirierende Lektüre und natürlich ein wunderschönes Osterfest wünscht
Winfried Kretschmer
Chefredakteur


Osterpause
changeX geht in die Osterpause
Unser Newsletter erscheint wieder in der 17. Woche, nächste Woche also nicht. Frohe Ostern! Und bis dann.
Diese Woche neu im Magazin
Content im Kontext
"Wir waren immer schon ein Contentprovider" - ein Interview mit Klaus Ceynowa, Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek
Klaus Ceynowa: Content im Kontext Bayerische Staatsbibliothek. Klingt altehrwürdig. Und angestaubt. Doch: Wer so denkt, muss sich Staub digital denken. Denn die Bayerische Staatsbibliothek ist auf dem Weg zur digitalen Bibliothek schon weit vorangekommen. 1,2 Millionen Werke wurden digitalisiert und abertausende Zeitungsseiten dazu. 664 Terabyte umfasst der digitale Datenbestand. Apps und interaktive Webangebote kontextualisieren digitalen Content neu. Längst hat sich die digitale Nutzung als eigenständige Form neben der klassischen Ausleihe durchgesetzt. Und paradoxerweise boomt auch die physische Nutzung der Bibliothek als Lern- und Arbeitsort. Im Interview werfen wir einen Blick hinter die Kulissen einer Universalbibliothek im digitalen Wandel. 12.04.2017 zum Interview
Zitat
     "Wir waren immer schon ein Contentprovider, und es ist uns herzlich egal, ob das nun auf Palmblättern, Pergament, Papier oder als Petabyte daherkommt."
Klaus Ceynowa, Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek
Neue Beiträge im Partnerforum
Das A und O
Die Kunst gesunder Führung - das neue Buch von Martin Härter
Martin Härter: Die Kunst gesunder Führung Betriebliche Gesundheit ist ein wichtiges Thema für den Unternehmenserfolg. Klar. Wer wollte widersprechen. Häufig aber bleibt es bei Kursen und Seminaren zu Stressmanagement und Work-Life-Balance. Doch die Praxis individueller Gesundheitsförderung greift zu kurz. Psychosoziale Gesundheit der Belegschaft ist ein kollektives Phänomen. Ein Ratgeber rückt die Rolle der Führung in den Blickpunkt. 11.04.2017 zur Rezension
Backstage
Anschluss unter dieser Nummer
Hin und wieder war hier schon einmal der Büroum- und -ausbau ein Thema. Fertig wird man mit so etwas wohl nie. Aber immerhin gibt es Meilensteine. Nun ist die missverständliche 0700-Telefonnummer abgestellt. Und es gibt eine ganz gewöhnliche Büronummer: 08123 9994190. Wer möchte, probiert sie einfach mal aus.
Dieser Newsletter erscheint jeden Freitag neu ­ als kompakte Übersicht aller aktuellen Beiträge. Der Newsletter liegt sowohl im HTML- als auch im Text-Format vor.
Bitte beachten: Die vollständigen Artikel im Magazin sind nur über ein kostenpflichtiges Online-Abo zugänglich. Das changeX-Partnerforum ist frei verfügbar. Alle Artikel liegen überdies auch im Zeitschriftenlayout (PDF) zum Download bereit.
Newsletter abbestellen      Übersicht über unsere Abo-Angebote      changeX-Startseite
© changeX 2017, 17. Jahrgang. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

changeX 12.04.2017. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

nach oben