Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert wöchentlich und zu besonderen Anlässen über neue Artikel, neue Themen und neue Aktionen auf changeX.

Den aktuellen Newsletter sehen Sie unten. In der Spalte rechts finden Sie unser Newsletter-Archiv. Für den Bezug des Newsletters können Sie sich hier anmelden:   Newsletter-Anmeldung

http://www.changex.de
Newsletter Ausgabe 35 | 2017 Freitag, 20.10.2017
Liebe Leser,
wir leben in einer Welt der Brüche, Umbrüche, Diskontinuitäten, Widersprüche. Selbst die populistische Reaktion darauf fügt sich in diese Diagnose. Die Welt ist nicht mehr, wie sie mal war (und Ältere sie kennen). Die Frage ist: Wenn die Welt sich ändert, hält unser Denken damit Schritt? Oder: Welches Denken braucht es, um mit dieser Welt der Brüche, Umbrüche und Diskontinuitäten - und: der Komplexität - zurechtzukommen?

Das alte Denken, mit dem die meisten von uns groß geworden sind, scheitert daran. Ist am Ende, schon längst. Was danach kommt, nach dem Ende der Gewissheiten, das lotet seit Jahren Bernhard von Mutius aus. Nun ist sein neues Buch erschienen. Seine Modellierung eines neuen Denkens sucht eben diesen Brüchen gerecht zu werden und bezieht sich darauf: disruptives Denken. Disruptive Thinking. Im Interview erläutert Bernhard von Mutius, worauf es ankommt.

Eine inspirierende Lektüre wünscht
Winfried Kretschmer
Chefredakteur


Unsere Themen in dieser Woche
Bernhard von Mutius: Denken ohne Box
Nicole Krieger: Zur Bühnenpersönlichkeit werden
Entrepreneurship Summit 2017
Diese Woche neu im Magazin
Denken ohne Box
"Wie kann man Disruption denken?" - Bernhard von Mutius im Gespräch über Disruptive Thinking
Bernhard von Mutius: Denken ohne Box Wie sieht ein Denken aus, das den Brüchen und Umbrüchen unserer Zeit gewachsen ist? Es muss ein Denken sein, das Brüche und Widersprüche nicht nur wahrnimmt, sondern auch annimmt und mit ihnen umzugehen versteht. Ein Denken, das Nichtwissen und Komplexität akzeptiert. Ein Denken nicht nur out of the box, sondern ohne Box. Und ohne Geländer. Bernhard von Mutius nennt es disruptives Denken. Disruptive Thinking. 20.10.2017 zum Interview
Zitat
     "Disruptive Thinking lässt sich nicht in irgendwelche Kästchen oder Schubladen packen. Eher hat es mit dem Aufsprengen der Kästchen zu tun: Es ist Denken ohne Box."
Bernhard von Mutius: Denken ohne Box
Neue Beiträge im Partnerforum
Zur Bühnenpersönlichkeit werden
Die zehn wichtigsten sozialen Kompetenzen eines Bühnenmoderators
Nicole Krieger: Zur Bühnenpersönlichkeit werden Auf dem Arbeitsmarkt haben die sozialen Kompetenzen in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Mittlerweile gelten sie als eine entscheidende Schlüsselqualifikation. Auch für Veranstaltungsmoderatoren gehören die Soft Skills zu den wichtigsten Kompetenzen. Die Psychologie unterscheidet mehr als 100 Persönlichkeitsmerkmale, die zu den sozialen Kompetenzen zählen. Ein Blick auf die zehn wichtigsten Tugenden, die man braucht, um erfolgreich Veranstaltungen zu moderieren. 20.10.2017 zum Beitrag
#kopfschlaegtkapital
Am Wochenende: Entrepreneurship Summit 2017
Entrepreneurship Summit 2017 Der Entrepreneurship Summit ist das besondere Gründer-Event in Deutschland. Über 100 Experten aus allen Bereichen des Entrepreneurship treffen auf 1500 Gleichgesinnte, Gründer, Visionäre und Querdenker. Mit Keynotes, Impulsgruppen und Interviews aus allen Bereichen des Entrepreneurship. Dieses Jahr am 21. und 22. Oktober in Berlin. 17.10.2017 zum Bericht
Dieser Newsletter erscheint jeden Freitag neu ­ als kompakte Übersicht aller aktuellen Beiträge. Der Newsletter liegt sowohl im HTML- als auch im Text-Format vor.
Bitte beachten: Die vollständigen Artikel im Magazin sind nur über ein kostenpflichtiges Online-Abo zugänglich. Das changeX-Partnerforum ist frei verfügbar. Alle Artikel liegen überdies auch im Zeitschriftenlayout (PDF) zum Download bereit.
Newsletter abbestellen      Übersicht über unsere Abo-Angebote      changeX-Startseite
© changeX 2017, 17. Jahrgang. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

changeX 20.10.2017. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

nach oben