Zwischen Illusion und Zweifel

Folge 22 der Serie Zukunft der Zukunft: ein Essay von Christian Neuhaus

Zukunft ist Nichtwissen. Zunächst. Obwohl wir grundsätzlich nicht wissen können, was kommen wird, gestalten wir mit unserem Handeln heute Zukunft mit. Und machen uns Bilder und Vorstellungen von der Welt von morgen. Welche Zugänge wir zur Zukunft entwickeln können, davon handelt diese Serie. In Folge 22 rührt Christian Neuhaus an ein zentrales Dilemma im Umgang mit Zukunft in Organisationen. Die Frage ist: Sollen wir unseren Zukunftsbildern glauben?

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Zukunft kommt in langen Wellen

Serie Zukunft der Zukunft 21: ein Essay von Erik Händeler zum Essay

Zukunftsforschung in Zeiten von Big Data

Serie "Zukunft der Zukunft" 20: ein Essay von Klaus Heinzelbecker zum Essay

Heute das Morgen gestalten

Serie Zukunft der Zukunft 19: ein Essay von Ralph Scheuss zum Essay

Zukunft in den Algorithmen

Folge 18 der Serie Zukunft der Zukunft: ein Essay von Birgit Gebhardt zum Essay

Ausgewählte Links zum Thema

Zum Buch

: Zukunft im Management. Orientierungen für das Management von Ungewissheit in strategischen Prozessen. Carl-Auer Verlag, Heidelberg 2006, 576 Seiten, 44.95 Euro, ISBN 978-3-89670-376-7

Zukunft im Management

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Christian Neuhaus
Neuhaus

Dr. Christian Neuhaus ist Zukunftsforscher und Strategieexperte und seit mehr als 20 Jahren beratend sowie in Forschung und Lehre tätig. Erfahren in einer Vielzahl von Branchen und Zukunftsforschungs-Fragestellungen. Veröffentlichungen über strategische Umfeld- und Zukunftsforschung. Leiter "Automobiles Marktumfeld und Emerging Markets" bei der Society and Technology Research Group der Daimler AG in Berlin. Wissenschaftlicher Beirat und Lehrbeauftragter im Masterstudiengang Zukunftsforschung der Freien Universität Berlin. Der Beitrag entstammt seiner persönlichen wissenschaftlichen Tätigkeit.

nach oben