Weck die Frau in dir!

Rhetorik für freche Frauen - das neue Buch von Cornelia Topf.

Männer treten im Job auf wie Sprach-Djangos: zielsicher, schnell und direkt. Sie sprechen immer deutlich aus, was sie wollen. Frauen hingegen nehmen Rücksicht und behalten vieles für sich. Mit negativen Folgen: Mit ihrem Sprachstil sabotieren sie sich selbst und wundern sich, wenn sie weder Lob, Anerkennung noch mehr Gehalt oder gar eine bessere Position bekommen. Schluss also mit sprachlichen Weichmachern, Relativierungen und vorauseilenden Entschuldigungen, fordert eine Beraterin. Sie plädiert für ein neues weibliches Sprachgefühl im Beruf. Ziel ist dabei nicht, die männliche Machtsprache zu kopieren, sondern authentisch zu sagen, was Frau meint. Dann bekommt sie auch, was sie will!

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Im Sturm segeln lernen

Das härteste Rhetorik-Training der Welt - eine Reportage von Gundula Englisch. zum Report

Auf der Überholspur

Living at Work | Teil 9 | - Dagmar Deckstein über den "Megatrend Frau". zum Essay

Weil ich es mir wert bin

Warum Umdenken lohnt - ein Gespräch mit Sabine Asgodom über jammernde Männer und zaudernde Frauen. zum Interview

Zwei bleiben statt eins werden

Frauen müssen das eigene Ich in den Mittelpunkt stellen - ein Interview mit Bettina Münch. zum Interview

Warten auf den Herrgott

Wie Frauen mehr Einfluss gewinnen können - ein Gespräch mit Cornelia Edding. zum Interview

Die Zukunft wird weiblich

Dagmar Deckstein über die blinde, männliche Hybris - und ihren Untergang. zum Essay

Zum Buch

: Rhetorik für freche Frauen.. Sagen Sie, was Sie meinen - erreichen Sie, was Sie wollen! . Redline Wirtschaft, Frankfurt am Main 1900, 208 Seiten, ISBN 3-636-01189-8

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Judith Grohmann

nach oben