Unter Beschuss

Globalisierungskritiker - ihre Argumente, ihre Attacken. | Folge 3 |

Mit ungeheurem Arbeitsaufwand und massiver Unterstützung durch neoliberale Think-Tanks, Lobbys und PR-Agenturen hat das Großkapital die kulturelle Definitionsmacht errungen und ist dabei, die Welt den "entfesselten Gesetzen der Ökonomie zu unterwerfen". Globalisierung als Ergebnis einer "ausgeklügelten und bewusst ins Werk gesetzten, sich ihrer verheerenden Folgen allerdings kaum bewussten Politik", das ist der Kern von Pierre Bourdieus Analyse. Und dem gilt sein Gegenfeuer. Ziel ist es, eine glaubwürdige Gegenmacht zu schaffen. Doch leider benutzt der Autor alte Munition. Der Schuss geht daneben.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Zum Buch

: Gegenfeuer 2. . Für eine europäische soziale Bewegung.. UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz 1900, 127 Seiten, ISBN 3-89669-997-0

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben