Die bewegte Schule

Zwei höchst unterschiedliche Wege aus der Bildungsmisere - die neuen Bücher von Konrad Adam und Heide Marie Voigt.

Das Ancien Regime steckt allerorten in der Krise. Und rätselt über die Zukunft. Zum Beispiel über die Zukunft der Schulen. Aus der 3-P-Ecke der Publizisten, Pädagogen und Politiker kommen immer neue Thesen. Stellvertretend hierfür ein Feuilletonist mit dem Aufguß alter Bildungstraditionen sowie eine selbstkritische Lehrerin, die kleine Schritte in eine andere Schule unternimmt. Und dabei sich und Schule nachhaltig verändert hat.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Zu den Büchern

: Die verkopfte Schule. . Kleine Schritte zu einer "anderen Schule". . Verlag Klett-Cotta, Stuttgart 1900, 160 Seiten, ISBN 3-608-94360-9

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

: Die verkopfte Schule. . Kleine Schritte zu einer "anderen Schule". . Verlag Klett-Cotta, Stuttgart 1900, 160 Seiten, ISBN 3-608-94360-9

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Peter Felixberger

Peter Felixberger ist Publizist, Buchautor und Medienentwickler.

weitere Artikel des Autors

nach oben