Tue was, haste was, biste was!

Ein Gespräch mit Georg Bachler über die neue Mitmach-Ökonomie.

Ein Mensch, der nichts riskiert, tut nichts, hat nichts und ist nichts. Behauptet der frühere Extrem-Bergsteiger Georg Bachler und plädiert für eine Mitmach-Ökonomie, in der sich alle frei entfalten können. Seine Forderung: Raus aus dem Kokon der Jammer- und Nörgelkultur. Akzeptieren, wie es ist, Neues wagen und einsteigen in eine Arbeitswelt voller Extreme. Der Weg zu Spitzenleistungen stehe jedem offen.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Zum Buch

: Spitzenleistung. Grenzerfahrungen und Erfolgsprinzipien beim Managen und Bergsteigen.. Redline Wirtschaft by Ueberreuter, Frankfurt am Main 1900, 220 Seiten, ISBN 3-8323-0954-3

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Heike Littger
Littger

Heike Littger ist selbständige Journalistin und wohnt in Mountain View, Kalifornien. Sie schreibt als freie Autorin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben