Wer fragt, führt … nicht

Fragen als Machtinstrument - ein Gastbeitrag von Svenja Hofert

Manager sind oft stolz auf ihre Coaching-Ausbildung. Da lernt man unter anderem, dem Postulat des Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick zu folgen: "Wer fragt, führt." Im Managementalltag allerdings können Fragen auch als Waffe zweckentfremdet werden. So harmlos wie sie daherkommen, so zerstörerisch ist doch ihre Wirkung. Ohne Rückgrat gestellt, verwirren, irritieren und täuschen sie Mitarbeiter. Und verhindern Führung, sagt die Buchautorin und Managementberaterin Svenja Hofert.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Wunderbare Fragen

Die Kunst des klugen Fragens - ein inspirierendes Buch von Warren Berger zur Rezension

Die Masterfrage

Frag immer erst: warum - das Buch von Simon Sinek zur Kurzrezension

Immer hinterfragen

Fragen heißt Eintauchen in den Problemraum - ein Gespräch mit Jochen Gürtler zum Interview

Ausgewählte Links zum Thema

Quellenangaben

Zum Buch

: Hört auf zu coachen!. Wie man Menschen wirklich weiterbringt. Kösel Verlag, München 2017, 256 Seiten, 19.99 Euro, ISBN 978-3-466-34675-2

Hört auf zu coachen!

Buch bestellen bei
Amazon
Osiander

Autorin

Svenja Hofert
Hofert

Svenja Hofert ist Management- und Karriereberaterin. Sie bildet seit vielen Jahren Coaches und Führungskräfte aus und hat mehr als 35 Ratgeber, Sach- und Fachbücher verfasst. Zuletzt erschienen Hört auf zu coachen! (2017, Kösel Verlag) und Psychologie für Coaches, Berater und Personalentwickler (2017, Beltz Verlag). Mehr zum Thema "Fragen als Machtinstrument" bietet auch die Neuerscheinung Das agile Mindset (2018, Springer Gabler). www.svenja-hofert.de

nach oben