Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert wöchentlich und zu besonderen Anlässen über neue Artikel, neue Themen und neue Aktionen auf changeX.

Den aktuellen Newsletter sehen Sie unten. In der Spalte rechts finden Sie unser Newsletter-Archiv. Für den Bezug des Newsletters können Sie sich hier anmelden:   Newsletter-Anmeldung

http://www.changex.de
Newsletter Ausgabe 23 | 2018 Freitag, 14.09.2018
Liebe Leser,
Digitalisierung anders denken. Auch so hätte das Interview mit Reinhard K. Sprenger betitelt sein können. Denn der Autor und Managementberater räumt darin mit einigen Missverständnissen auf, die sich um dieses Megathema ranken. Sprenger entwickelt im Interview ein breites und historisch tiefes Verständnis von Digitalisierung - und setzt sich damit vom allgegenwärtigen Digitalisierungshype ab. Wie gewohnt findet Sprenger klare Worte und spricht sich für eine kritische, zugleich aber zukunftsoffene Haltung aus. Geworden ist es dann ein anderer Titel, ein Zitatausriss aus dem Interview: Zukunftsfroh zugreifen.

Zweitens ein weiterer Mosaikstein im facettenreichen Bild zum Thema "mikro": Mikrotrends, erste konkrete Signale für das Entstehen neuer Trendströmungen. Ein Interview mit Christian Schuldt vom Zukunftsinstitut über einen Trendansatz zwischen Mode- und Megatrends.

Und im Partnerforum ein Vorbericht auf den Entrepreneurship Summit in Berlin, der wieder mit einem ebenso breiten wie empfehlenswerten Programm aufwartet.

Zugeschlagen hat im letzten Newsletter der (digitale) Druckfehlerteufel. "Working Out Lord" ist natürlich ein Unsinn, wie er nur einem Algorithmus (hier in einem automatischen Korrekturprogramm) einfallen kann. "Working Out Loud" muss es natürlich heißen. Was jeder Leser selbstverständlich aus dem Kontext erschlossen hat. Trotzdem sorry, haben wir übersehen.

Eine inspirierende Lektüre wünscht
Winfried Kretschmer
für das Team von changeX


Unsere Themen in dieser Woche
Reinhard K. Sprenger: Zukunftsfroh zugreifen
Christian Schuldt über Mikrotrends
Entrepreneurship Summit am 6. und 7.10.2018 in Berlin
Diese Woche neu im Magazin
Zukunftsfroh zugreifen
Digitalisierung bedeutet, das Unternehmen vom Kunden her zu denken - ein Interview mit Reinhard K. Sprenger
Reinhard K. Sprenger: Zukunftsfroh zugreifen Digitalisierung ist keine technische Revolution, sondern eine soziale. Und das hat Konsequenzen. Es verlangt, Digitalisierung nicht mit der Technik zu beginnen, sondern beim Menschen, dem Kunden. Deutschlands profiliertester Managementberater sagt: Unternehmen sollten Digitalisierung von außen nach innen denken, nicht andersherum. Selbstzentriert haben viele Firmen lange genug agiert. Sind erst kundenignorant geworden, dann kundenfeindlich. Heute gilt es, das Unternehmen von den Kunden her zu denken. Und die Chancen der Digitalisierung zukunftsfroh zu ergreifen. 12.09.2018 zum Interview
Erste Signale
Mikrotrends - fünfeinhalb Fragen an Christian Schuldt
Christian Schuldt über Mikrotrends "Mikro" steht für kleinteilige, angepasste Instrumente, Methoden und Lösungen. Darum geht es in unserer Serie. Dieses Mal: Mikrotrends. Mikrotrends sind kleine, symbolische Phänomene, die für ein neues Lebensgefühl, ein neues Marktsegment oder eine neue Produktkategorie stehen. Es sind erste konkrete Signale für das Entstehen neuer Trendströmungen. 12.09.2018 zum Interview
Zitat
     "Digitalisierung ist keine technische Revolution, sondern eine soziale."
Reinhard K. Sprenger: Zukunftsfroh zugreifen
     "Es gibt keinen Königsweg der Digitalisierung, kein ‚one size fits all‘. Dafür sind die Unternehmen mit ihrer Marktsituation einfach zu unterschiedlich."
Reinhard K. Sprenger: Zukunftsfroh zugreifen
Neue Beiträge im Partnerforum
David gegen Goliath
Die Ökonomie in die eigene Hand nehmen - Entrepreneurship Summit 2018
Entrepreneurship Summit am 6. und 7.10.2018 in Berlin Nicht auf die Größe kommt es an. Das sagt die Geschichte von David gegen Goliath: das Thema des diesjährigen Entrepreneurship Summit. Dessen Ziel es ist, mehr Menschen für das Thema Entrepreneurship zu begeistern. Sie zu ermutigen, selbst tätig zu werden. Hier die Veranstalter über das Programm in diesem Jahr. 12.09.2018 zum Bericht
Dieser Newsletter erscheint jeden Freitag neu ­ als kompakte Übersicht aller aktuellen Beiträge. Der Newsletter liegt sowohl im HTML- als auch im Text-Format vor.
Bitte beachten: Die vollständigen Artikel im Magazin sind nur über ein kostenpflichtiges Online-Abo zugänglich. Das changeX-Partnerforum ist frei verfügbar. Alle Artikel liegen überdies auch im Zeitschriftenlayout (PDF) zum Download bereit.
Newsletter abbestellen      Übersicht über unsere Abo-Angebote      changeX-Startseite
© changeX 2018, 18. Jahrgang. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

changeX 14.09.2018. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

nach oben