Der kurze Sommer der Gewissheit

Fortuna und Kalkül – Hans Magnus Enzensbergers mathematische Belustigungen.

Zu allen Zeiten haben die Menschen Praktiken erfunden, mit Ungewissheit umzugehen. Erst die Moderne setzte an die Stelle des Aberglaubens das Kalkül. Sprach nicht mehr von Schicksal, sondern von Zufall. Und begann, ihn als Wahrscheinlichkeit zu domestizieren. Heute zeigen sich nicht nur die Grenzen dieses Denkens. Vielmehr: Es hängt in der Luft. Hans Magnus Enzensberger, der heute 80 Jahre alt wird, geht der Herrschaft von Mathematik und Wahrscheinlichkeitstheorie auf den Grund.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Improvisation will gelernt sein

Planungspleiten und die Kunst der Improvisation - ein Essay von Andreas Zeuch. zum Essay

Mein lieber Schwan

Der Schwarze Schwan. Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse - das neue Buch von Nassim Nicholas Taleb. zur Rezension

Reise nach Wohlfühlistan

Der Halo-Effekt. Wie Manager sich täuschen lassen - das neue Buch von Phil Rosenzweig. zur Rezension

Das Wagnis ruft

Was man vom Klettern für den Umgang mit Ungewissheit lernen kann - ein Gespräch mit Rainer Petek. zum Interview

Der Ruinforscher

Was haben Börsenkurse mit einem Blumenkohl zu tun? - Ein Treffen mit Benoit B. Mandelbrot. zum Report

Das Ende der Werkzeuge

Ein Gespräch mit Unternehmensberater und Buchautor Bolko von Oetinger. zum Interview

Zum Buch

: Fortuna und Kalkül. Zwei mathematische Belustigungen. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009, 72 Seiten, ISBN 978-3-518-26022-7

Fortuna und Kalkül

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben