Die Macht der Unvernünftigen

The Power of Unreasonable People. Das Buch von John Elkington und Pamela Hartigan.

Aller Fortschritt ist das Werk unvernünftiger Menschen. Die nämlich versuchen, die Welt nach ihren Vorstellungen umzuformen, während die Vernünftigen sie nehmen, wie sie ist. Heute sind es soziale Entrepreneure, die die Aktualität von George Bernard Shaws klugem Gedanken unter Beweis stellen: Sie finden sich nicht damit ab, dass die Welt ungerecht ist. Sondern ändern sie. Mehr noch - zwei amerikanische Autoren zeigen: Die Social Entrepreneurs von heute schaffen die Märkte von morgen. / 30.06.09

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Gier nach Gutem

Philanthrocapitalism. How the rich can save the world. Das neue Buch von Matthew Bishop und Michael Green. zur Rezension

Business mit Zukunft

Social Business definiert Wirtschaft wie Soziales neu - ein Gespräch mit Peter Spiegel. zum Interview

Neuvermessung des Sozialen

Social Entrepreneurship. New Models of Sustainable Social Change - der Grundlagenreader von Alex Nicholls. zur Rezension

Der Entrepreneur als Plural

The Search for Social Entrepreneurship - das Buch von Paul C. Light. zur Rezension

Kapital sozial denken

Auf dem Weg zu einer sozialen Bewegung? Social Entrepreneurship beginnt in Deutschland Fuß zu fassen. zum Report

Neue Bewegung im Sozialen

Social Business schafft unternehmerische Lösungen für soziale Probleme - ein Gespräch mit Anne-Kathrin Kuhlemann. zum Interview

Zum Buch

: The Power of Unreasonable People. How Social Entrepreneurs Create Markets That Change the World. Harvard Business Press, Boston 2008, 242 Seiten, ISBN 978-1-4221-0406-4

The Power of Unreasonable People

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Annegret Nill
Nill

Annegret Nill arbeitet als freie Journalistin, Autorin und Moderatorin in Berlin. Sie schreibt als freie Autorin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben