Mehr oder anders?

Frauen auf Augenhöhe - zum neuen Buch von Barbara Schneider

Frauen in der Wirtschaft? Da tut sich wenig. Zwar ist der Anteil von Frauen in Führungspositionen leicht gestiegen - mehr Frauen im Management bedeutet aber immer: weniger Männer im Management. Doch ist so das Ross nicht falsch aufgezäumt? Denn geht es im Kern nicht um mehr Frauen im Management, sondern um ein anderes Management: eine andere Arbeits- und Managementkultur?

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Quer geforscht

Neu: Die Studienumschau von changeX, Nummer 1/2011 zur Studienumschau

Reise ins Männerland

Fleißige Frauen arbeiten, schlaue steigen auf. Wie Frauen in Führung gehen - das neue Buch von Barbara Schneider. zur Rezension

BlackBerry und Antibabypille

Die Globalisierung eröffnet weiblichen Karrieren neue Chancen - ein Bericht über den Kongress World Women Work in Berlin. zum Report

Selbst ist die Frau

Wie Frauen in Führung gehen - ein Essay von Barbara Schneider. zum Essay

Die Kehrseite des Mutti-Kults

Neue Studien auf den Punkt gebracht - Folge 6: Der Report des DIW über Frauen im Management. zur Studie

Zum Buch

: Frauen auf Augenhöhe. Was sie nach oben bringt und was nicht. GABAL Verlag, Offenbach 2012, 192 Seiten, 19.90 Euro, ISBN 978-3-86936-427-8

Frauen auf Augenhöhe

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Annegret Nill
Nill

Annegret Nill arbeitet als freie Journalistin, Autorin und Moderatorin in Berlin. Sie schreibt als freie Autorin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben