Inspiration und Transpiration

Serie Gründergeist 10: Existenzgründung für Dummies – ein Mutmacherbuch für Erstgründer.

Dieser Ratgeber will vor allem eines: Mut machen zum Gründen. Die Botschaft: Selbständigkeit macht Spaß. Leider nur gerät die Inspiration gegenüber der Transpiration ein wenig ins Hintertreffen: zu viel Werkzeuge, zu wenig Ideenarbeit.

cv_dummies_140.jpg

„Nach der Lektüre dieses Buchs gründen Sie!“ So beginnt ein Gründungsratgeber, der vor allem eines will: Mut machen zum Gründen. Genau das haben sich Steffi Sammet und Stefan Schwartz auf die Fahnen geschrieben. Ihr Buch wendet sich an Leute, die mit der Selbständigkeit liebäugeln, aber noch über keinerlei Gründungs-Know-how verfügen – Dummies eben, wie die englische Bezeichnung für Einsteiger ohne Fachwissen lautet. An dem Buchkonzept könnte man auch gut erklären, was Franchise ist, denn genau so funktioniert die Buchreihe, die in Deutschland beim Wiley-VCH Verlag erscheint: Unterschiedliche Autoren schreiben zu unterschiedlichen Themen unter einem einheitlichen Buchkonzept, das vor allem durch das dreiecksgesichtige Männchen auf schwarz-gelbem Cover hervorsticht – da wäre „Politik für Dummies“ sicher auch ein passender und zeitgemäßer Titel, aber das ist ein anderes Thema.  

Das Thema Existenzgründung gehen die beiden Autoren jedenfalls recht forsch an. Man merkt, sie stehen hinter der Idee der Selbständigkeit, ohne freilich die Schwierigkeiten und Herausforderungen unter den Teppich zu kehren. Nur legen sie nicht verzagt den Kopf in den Nacken, um den Berg an Schwierigkeiten in den Blick zu bekommen, die sich vor dem Gründer auftürmen. Sondern sie sagen ganz pragmatisch: Das ist lösbar! Entscheidend ist etwas anderes: Erstens, „ganz simpel, die Selbständigkeit macht Spaß“. Zweitens eröffnet sie die Chance, seine Ideen und Pläne in die Tat umzusetzen. Und drittens: „Mit jedem Tag lernen Sie als Unternehmer hinzu“ – und eben das ist die Voraussetzung, um Schwierigkeiten überwinden zu können. Wie konkret das gehen kann, dazu bietet das Buch eine Fülle an Informationen, Tipps und Checklisten. Schließlich sei die Gründung eines Unternehmens „keine Zauberei, sondern eine Mischung aus Zahlen, Daten, Fakten und viel Handwerk“, schreiben die Autoren, um – so, als hätten sie es beinahe vergessen – hinzuzufügen, „ein Schuss Inspiration“ gehöre auch dazu. Mit dieser Einschätzung schwenkt dieses Buch freilich auf den ausgetretenen Pfad des Ratgeber-Mainstreams ein, der Gründen in erster Linie als instrumentellen, handwerklichen Vorgang begreift: Viel Transpiration, wenig Inspiration, könnte man anknüpfend an Thomas A. Edisons geflügeltes Wort über Genie sagen. Aber die Zeiten ändern sich. Heute kommt der Idee eine weit größere Bedeutung zu als früher. 

Zudem manövriert sich der Ratgeber in ein Dilemma: Einerseits sind viele Informationen detailliert genug, um schnell zu veralten – das betrifft insbesondere die Hinweise zu staatlichen Förderungsprogrammen und gesetzlichen Regelungen, die bei dem 2007 erschienenen Buch teilweise überholt sind. Zum anderen sind viele Informationen wiederum nicht detailliert genug, um wirklich hilfreich zu sein. Ein willkürlich herausgegriffenes Beispiel: Dass eine Rechnungsnummer „übrigens eindeutig sein muss“, hilft einem Dummie-Gründer, der seine erste Rechnung schreiben möchte, nicht wirklich weiter. Weil die Konkretisierung fehlt. Dann aber wären wir wieder bei fünf Bänden und 1.500 Seiten. Dieses Dilemma aber hat noch kein Gründungsratgeber gelöst.  


changeX 20.05.2010. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Gründen – wieso?

Serie Gründergeist 9: WISO Existenzgründung – ein durchwachsener Ratgeber von Michael Opoczynski und Stefan Horn. zur Kurzrezension

Ausgewählte Links zum Thema

Zum Buch

: Existenzgründung für Dummies. Wiley-VCH Verlag, Weinheim 2007, 351 Seiten, ISBN 978-3-527-70341-8

Existenzgründung für Dummies

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

nach oben