Die Ziege ruft

YEAR OF THE GOAT - ein neues digitales Festival für Querdenker und Umparker

Die Ziege ist stur und will keine Veränderung. Schlechte Karten fürs digitale Zeitalter. Ein Festival lädt ein, seine innere Ziege zu überwinden. Und sich fit zu machen für die digitale Transformation.

YOTG_Logo_250.jpg

Wie transformieren wir Unternehmen und Menschen im digitalen Zeitalter? Wie ermöglichen wir Veränderung und Innovation in großen wie in kleinen Unternehmen? Welche Faktoren bringen die digitale Transformation voran und welche Fähigkeiten sind dazu nötig?  

Auf diesem neuartigen digitalen Festival trifft man Menschen, die es geschafft haben - ob in Wirtschaft, Sport oder Kunst: Sie alle sind über ihren Schatten gesprungen und rütteln an bestehenden Systemen. Man hört Geschichten, die dazu anregen, das eigene Unternehmen und die Welt zu verändern. Dabei appellieren wir an unsere innere Ziege. Die nämlich ist stur und will keine Veränderung. 

Keynotes kommen von Anders Sundt-Jensen, Marketing-Chef bei der Volkswagen AG, Dr. Christoph Kucklick, Editor in Chief bei GEO, und Fernando Machado, International Marketer of the Year 2013, SVP Global Brand Management bei Burger King.  

YEAR OF THE GOAT ist interdisziplinär und ungewöhnlich: Man trifft auf buddhistische Mönche, einen Stammeshäuptling der Maya und zwei Bestsellerautorinnen aus den USA, die uns mit außergewöhnlichen Erkenntnissen über den Zusammenhang zwischen Piraten/Gang-Leadern und Innovation überraschen.  

YEAR OF THE GOAT ist ein außergewöhnliches Forum, welches das riesige Potenzial unserer digitalen Gesellschaft erforscht. Man darf sich inspirieren lassen von über 30 Experten aus aller Welt. Wir bekommen die neusten Erkenntnisse über digitale Transformation in Theorie und Praxis und setzen uns interaktiv in Workshops mit Themen wie Prototyping, Cyber-Security, IOT sowie der Zukunft von Organisationen auseinander.


Themenfelder


  • Internet der Dinge und Wearables

  • Connected Cars: the future of autonomous driving

  • Quantified Self: Die Vermessung des Ich

  • Zukunft der Medien

  • The Neuroscience of Disruption

  • Innovation aus der Schattenwirtschaft: Was man von Piraten und Gang-Bossen über Kreativität lernen kann

  • Future of Work

  • Lean Startup Workshop

  • Branding, Big Data und Ziegenkäse

  • Cyber-Security: Wie man zum Hacker wird

  • Prototyping an App: Innovation und Co-Creation

  • Mindfulness bei Google

  • Buddhistische Inspirationen fürs Business


Event, Tickets, Anmeldung


Event  

Wo: Hamburg, Markthalle  

Wann: 8. September 2015  

Preis: von 99 bis 399 Euro je nach Buchungsdatum 

Programm und Anmeldung: Links siehe rechte Spalte 

Ticketkategorien 

  • Early Goat (bis 15. 7.): 99 Euro

  • Regular Goat (bis 23. 8.): 289 Euro

  • Late Goat (8. 9.): 399 Euro

  • VIP Goat (bis 8.9.), inklusive Einladung zum VIP Speaker’s & Sponsor’s Dinner am Vorabend (ca. 50 Teilnehmer), limitiert auf 5 Tickets: 699 Euro


changeX 10.07.2015. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

nach oben