Mehr Stress tut gut

Die Disziplin des Erfolgs - das neue Buch von Tony Schwartz und Jim Loehr.

Jeder Sportler kann ein Lied davon singen: Wer viel trainiert, hält Belastungen und Stress besser aus. Vorausgesetzt, er weiß sich zwischendurch optimal zu entspannen . Zwei amerikanische Trainer haben dies auf die Arbeitswelt übertragen. Um erfolgreich zu sein, muss man sich systematisch mehr Stress aussetzen - und rechtzeitig relaxen. Mindestens alle zwei Stunden. Nur wer kurzfristig Unbehagen aushält, bringt langfristig mehr Leistung. Die Folge: Intervall arbeiten - zuerst volles Engagement, dann volle Entspannung. Die Firma wird zum Fitness-Center mit Wellness-Bereich.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Zum Buch

: Die Disziplin des Erfolgs. . Von Spitzensportlern lernen - Energie richtig managen. . Econ Verlag, München 1900, 319 Seiten, ISBN 3-430-18203-4

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben