Der mit sich selbst tanzt

Endlich Verantwortung für sein Leben übernehmen - ein Interview mit Andreas Buhr.

Ohne Selbsterkundung und Selbsterkenntnis findet keine Selbstverwirklichung statt. Nur wer vorbehaltlos in sich hineinschaut und die Verantwortung für sein Leben nicht länger seinen Genen, Eltern, Chefs oder sonstigen Personen zuschiebt, wird etwas bewegen können. Sagt ein Kommunikationsberater und zeigt Wege, wie man sich weiterentwickeln und intensiver leben kann. Oberstes Ziel: Nicht in der Opferrolle versauern, sondern den unbedingten Willen zur Selbstbestimmung herauskitzeln. Auch wenn man im Job oder Privatleben dann woanders landet.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Tun und lassen, was man will

Freiheit ist Selbstbestimmung! - ein Gespräch mit Michael Pauen. zum Interview

Lebst du schon oder existierst du noch?

Raus aus der Bequemlichkeit des Dahinvegetierens, hinein in die Selbstbestimmung eines gelungenen Lebens - ein Essay von Ralf G. Nemeczek. zum Essay

Hintenvornrüberundmittendurch

Die eigene Lebensroute finden - ein Gespräch mit Ulrike Fokken und Verena Laschinger. zum Interview

Over Troubled Waters

Ein Gespräch mit dem Management-Trainer und Psychotherapeuten Helmut Fuchs, wie man den persönlichen Rubikon überschreitet. zur Rezension

"Zugreifen, Aktiv werden, Mitmachen!"

Ein Gespräch mit Charlotte Höhn über individuelle Selbstverantwortung im Zeitalter von Wirtschafts- und Sozialkrise. zum Interview

Zum Buch

: Agiere. . Schritte zur Kraft des Handelns. . Orell Füssli Verlag, Zürich 1900, 187 Seiten, ISBN 3-280-05128-2

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Heike Littger
Littger

Heike Littger ist selbständige Journalistin und wohnt in Mountain View, Kalifornien. Sie schreibt als freie Autorin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben