Nichts als schillernde Illusionen

Trends sind keine verlässlichen Ratgeber für die Zukunft - ein Gespräch mit Holger Rust.

Verblüffende Trends, wundersame Begriffe, hippe Sensationen. In einem nie versiegenden Ideenfeuerwerk projiziert die Trendforschung ein buntes Bild unserer Zukünfte in den Himmel. Vorsicht!, sagt ein Wirtschaftssoziologe: Mit seriöser Zukunftsforschung hat das nichts zu tun. Trends sind schillernde Illusionen, keine Leitlinien hin zu wirtschaftlichem Erfolg. Denn der ist individuell, exklusiv und unverwechselbar. Und wird umso wahrscheinlicher, je mehr man es wagt, sich gefälligen Trendprognosen zu entziehen. / 17.11.08

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Wir haben Probleme finden Lösungen

Neue Studien auf den Punkt gebracht - Folge 25: 2008. State of the Future - der aktuelle Bericht des Millennium Project. zur Studie

Zukunft für Kleine

Wie Solo- und Kleinunternehmer kreativ ihre Zukunft gestalten können - ein Essay von Brigitte Holzhauer. zum Essay

Do it yourself

Jeder kann zum Gestalter seiner Zukunft werden - ein Essay von Ute Hélène von Reibnitz. zum Essay

Die Zukunft war früher auch besser

Mind Set! Wie wir die Zukunft entschlüsseln - das neue Buch von John Naisbitt. zur Rezension

Es wird schon werden

Anleitung zum Zukunftsoptimismus. Warum die Welt nicht schlechter wird - das neue Buch von Matthias Horx. zur Rezension

Einmal Zukunft und zurück

Wie wir die Zukunft mitgestalten können - ein Gespräch mit Karlheinz Steinmüller. zum Interview

Die Welt neu denken

Was denkt das kollektive Gehirn der Menschheit? - Das changeX-Interview mit dem amerikanischen Zukunftsforscher Jerome C. Glenn. zur Rezension

Zum Buch

: Zukunftsillusionen. . Kritik der Trendforschung. . VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2008, 174 Seiten, ISBN 978-3-531-15659-0

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben