Ausweg Singletasking

Die Multitasking-Falle - das neue Buch von Devora Zack

Hektisches Privatleben, stressiger Job. Viele Menschen glauben, ihrer Arbeitsüberlastung nur mit Multitasking beizukommen. Indem sie versuchen, mehrere Dinge gleichzeitig zu erledigen. Eine Falle, sagt eine Bestsellerautorin. Und empfiehlt, bei dem, was man tut, ganz gegenwärtig zu sein: Singletasking.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Zeiten fürs Tu’s-gleich

Wie man Gestaltungsfreiräume bei seiner Arbeit entdeckt und nutzt - fünfeinhalb Fragen an Cordula Nussbaum zum Kurzinterview

Multitaskswitching

Multitasking ist möglich, bringt aber nichts - ein Interview mit Andreas Zimber und Thomas Rigotti zum Interview

Bleiben, wie man ist

Führung für Führungshasser - das neue Buch von Devora Zack zur Rezension

Stille Wasser sind tief

Networking für Networking-Hasser - der Ratgeber von Devora Zack zur Rezension

Ausgewählte Links zum Thema

Zum Buch

: Die Multitasking-Falle. Warum wir nicht alles gleichzeitig können. GABAL Verlag, Offenbach 2015, 160 Seiten, 24.90 Euro, ISBN 978-3-86936-663-0

Die Multitasking-Falle

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Anna Katharina Fricke
Fricke

Anna Katharina Fricke ist freie Journalistin in Berlin. Sie schreibt als freie Mitarbeiterin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben