Hände hoch!

Sex, Drugs & Economics - das neue Buch von Diane Coyle.

Wie tickt die Wirtschaft? Eine britische Ökonomin seziert messerscharf die Reizwörter, die an Stammtischen und in Redaktionsstuben den höchsten Streitkoeffizienten haben, wie Globalisierung, Einwanderung, Arbeitsplätze, Steuern oder Subventionen. Am Pranger steht eine Öffentlichkeit, die für Steuersenkungen ist, aber gleichzeitig bessere öffentliche Dienstleistungen fordert, die eine saubere Umwelt will, aber ebenso niedrigere Benzinpreise, die gegen Ausbeuterbetriebe ist, aber auf billige Kleidung nicht verzichten will. Einfach entwaffnend!

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Zum Buch

: Sex, Drugs & Economics. . Eine nicht alltägliche Einführung in die Wirtschaft.. Campus Verlag, Frankfurt/New York 1900, 285 Seiten, ISBN 3-593-37428-5

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Gundula Englisch
Englisch

Gundula Englisch, Journalistin, Autorin und Filmemacherin, arbeitet als freie Autorin und Redakteurin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben