Wir wollen mitmachen

"Friss oder stirb" hat ausgedient, künftig mischen Kunden bei der Produktentwicklung mit - ein Gespräch mit Dominik Walcher.

In der alten Ökonomie geht es so: Entwicklungsabteilungen entwickeln vor sich hin. Heraus kommen Produkte, die immer weniger Menschen wollen. Deshalb geraten immer mehr Innovationen zum Flop. In der Ökonomie der Zukunft geht es anders: Kunden mischen mit und entwickeln genau die Produkte, die sie brauchen. Und wollen nicht mal Geld dafür. Was sich bei der Open-Source-Software bewährt, gilt als Geheimrezept auch für Produktinnovationen. Damit wandelt sich die alte Zwangswirtschaft zur Mitmachökonomie. Denn die Menschen wollen vor allem eines: teilhaben. Dabei sein. Anerkannt sein. / 25.04.07

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Aufgepeppt statt neu erfunden

Systeminnovation. Die Welt neu entwerfen - das neue Buch von Bruno Weisshaupt. zur Rezension

Mittendrin anders

Ein neues Lebensgefühl macht sich breit. Wie Unternehmen darauf reagieren könnten - ein Gespräch mit Jonas Ridderstråle. zum Essay

Jeder will arbeiten

Der arbeitende Kunde. Wenn Konsumenten zu unbezahlten Mitarbeitern werden - das neue Buch von Günter Voß und Kerstin Rieder. zur Rezension

Der "Prosument" greift ein

Living at Work-Serie | Folge 35 | - Frank T. Piller über die Zukunft individuell konfigurierter Produkte. zum Essay

Kreativ & Co.

Die Zukunft des Wettbewerbs - das neue Buch von C.K. Prahalad und Venkat Ramaswamy. zur Rezension

Kasse mit Klasse

Mass Customization - ein Interview mit Frank T. Piller über die Zukunft individuell konfigurierter Produkte. zum Interview

Zum Buch

: Der Kunde als Innovationspartner. . Konsumenten integrieren, Flop-Raten reduzieren, Angebote verbessern. . Gabler Verlag, Wiesbaden 1900, 183 Seiten, ISBN 978-3-8349-0070-8

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben