Darf’s ein bisschen mehr sein?

Neue Studien auf den Punkt gebracht - Folge 14: Profit oder Gemeinwohl? Fallstudien zur gesellschaftlichen Verantwortung von Wirtschaftseliten.

Das Thema gesellschaftliche Verantwortung der Wirtschaft ist in aller Munde. Meist jedoch wird es pauschal und hochgradig moralisierend abgehandelt, sagen zwei Sozialwissenschaftler. Sie lenken den Blick auf die leeren Versprechungen, mit denen Unternehmen sich ethischen Ansprüchen zu entziehen suchen. Und zeigen: Gesellschaftliche Verantwortung ist oftmals nicht mehr als schöner Schein. Nur: Hatte jemand geglaubt, Moral werde plötzlich zur obersten Maxime der Wirtschaft? Es geht um ein Mehr an Verantwortung. Und das muss den Unternehmen nicht selten abgetrotzt werden. / 26.11.07

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Gewinn oder Win-win?

Muss man ein Guter sein, um Gutes zu tun? - Ein Essay von Bernd Lorenz Walter. zum Essay

Autisten wirtschaften einsam

Unternehmen tun gut daran, sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung zu stellen - ein Essay von Guido Knörzer. zum Essay

Die tun was!

Die Zahl der sozialen Unternehmer wächst weltweit, auch in Deutschland - ein Interview mit David Bornstein. zum Interview

Der König von Swasiland braucht ein neues Auto

Wie Geschäfte um jeden Preis zum Bumerang werden können - ein Essay von Guido Palazzo. zum Essay

Verantwortung ernst nehmen

Europäer beraten Europäer. | Folge 17: Andreas Steinert über Corporate Social Responsibility. | zum Essay

Neue Zeiten, neue Sitten

Geld und Moral sind in vielen Firmen kein Widerspruch mehr. Ein Essay von Anja Dilk. zum Essay

Zum Buch

: Profit oder Gemeinwohl?. Fallstudien zur gesellschaftlichen Verantwortung von Wirtschaftseliten. . VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 1900, 334 Seiten, ISBN 978-3-531-15507-4

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben