Wenn der Chef krank macht

Miserable Führung macht krank - dummerweise nicht die Chefs, sondern die Mitarbeiter. Ein Gespräch mit Anne Katrin Matyssek.

Wenn Führungskräfte ihren Leuten in den Rücken fallen, statt ihnen den Rücken zu stärken - ist das vielleicht die Ursache von Rückenbeschwerden? Das Wortspiel hat einen medizinischen Hintergrund. Wem der Chef im Nacken sitzt, der ist nicht locker, er verkrampft - Schmerzen stellen sich ein. Eine Expertin für gesundheitsgerechtes Management sagt: Miserable Führung kann krank machen. Mit Kasernenhof-Methoden lassen sich aber keine Unternehmen führen, die zunehmend den ganzen Menschen brauchen. Kreativität und Empathie gibt es nicht umsonst. Sie gedeihen nur im Klima von Wertschätzung und Vertrauen. / 28.01.08

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Deine tägliche Bewegung gib dir heute

Bewegung ist der erste Schritt in ein aktives Leben - ein Gespräch mit Jörg Blech. zum Interview

Hallo, da bin ich!

Anerkennung ist der Schlüssel zu Anwesenheit und Motivation im Job - ein Gespräch mit Torsten Bökenheide. zum Interview

Vitamin A

30 Minuten für konstruktives Kritisieren und Anerkennen - das neue Buch von Hans-Jürgen Kratz. zur Rezension

Angst essen Seele auf

Nur Anerkennung und Zuwendung motivieren zum Lernen und zu guter Arbeit - ein Gespräch mit Joachim Bauer. zum Interview

Herzenssache

Gegenseitige Wertschätzung ist die Grundlage guter Zusammenarbeit - ein Gespräch mit Barbara Mettler-v.Meibom. zum Interview

Füttere dein Ego

Wie man seinen Selbstwert stärkt - ein Gespräch mit Friederike Potreck-Rose. zum Interview

Zum Buch

: Führungsfaktor Gesundheit. . So bleiben Führungskräfte und Mitarbeiter gesund. . Gabal Verlag, Offenbach 1900, 156 Seiten, ISBN 978-3-89749-732-0

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben