Ab durch die Mitte

Wie man die Lebensmitte als Chance für eine Neuorientierung nutzt - ein Gespräch mit Jörg-Peter Schröder.

Im Fußball ist es klar: Da wird in der zweiten Halbzeit auf das andere Tor gespielt. Im wirklichen Leben jedoch hecheln die meisten Leute weiter in dieselbe Richtung. Ohne Unterlass, ohne nachzudenken. Das sollten sie aber, meint ein Arzt und Coach: In der Mitte des Lebens ist es Zeit, Bilanz zu ziehen und eingefahrene Muster zu hinterfragen. Denn nicht alles, was gestern galt, ist morgen noch gültig. Den Wert seiner Erfahrung überprüfen, die Perspektive wechseln, das Spiel anders angehen, darauf kommt es an. / 21.04.08

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Me, myself and I

Selfness ist der Lebensentwurf für den Menschen des 21. Jahrhunderts - ein Gespräch mit Helmut Fuchs. zum Interview

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wie Menschen jenseits der Lebensmitte den eigenen Weg finden können - ein Essay von Monika Birkner. zum Essay

Und einfach immer wieder nochmal!

Wie man aus seinem Leben etwas macht - ein Gespräch mit Albert Metzler. zum Interview

Lebst du schon oder existierst du noch?

Raus aus der Bequemlichkeit des Dahinvegetierens, hinein in die Selbstbestimmung eines gelungenen Lebens - ein Essay von Ralf G. Nemeczek. zum Essay

Hintenvornrüberundmittendurch

Die eigene Lebensroute finden - ein Gespräch mit Ulrike Fokken und Verena Laschinger. zum Interview

45 + x

Neuorientierung in der Lebensmitte - ein Gespräch mit Monika Birkner. zum Interview

Zum Buch

: Auf zur zweiten Halbzeit. . So wird das Spiel des Lebens richtig spannend. . Kösel Verlag, München 1900, 192 Seiten, ISBN 978-3-466-30798-2

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Anja Dilk
Dilk

Anja Dilk ist Berliner Korrespondentin, Autorin und Redakteurin bei changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben