Ausbruch aus dem goldenen Industriekäfig

Jobnomaden - das neue Buch von Gundula Englisch ist soeben erschienen.

Die Retter des Ancien Régime haben Angst. Angst vor der Zukunft. Denn sie verlieren ihre Macht. Jobnomaden ziehen durchs Land und spielen ein neues Spiel - in dem Gewerkschafter, Politiker, Verbandspräsidenten, Kirchenfürsten und Manager mit ungebrochenem Glauben an die eigene Machtvollkommenheit keinen Platz mehr haben. Ihre Überzeugung: Alle Menschen sind potenzielle Unternehmer, man muss ihnen nur die Chance geben, ihre Fähigkeiten zu entfalten. Und: Jeder Mensch hat das Recht auf ein Umfeld, das ihn befähigt, seine kreativen Ideen freizusetzen.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Zum Buch

: Jobnomaden. . , 1900, ISBN 3-593-36766-1

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Dagmar Deckstein
Deckstein

Dagmar Deckstein ist freie Wirtschaftsautorin in Stuttgart. Sie schreibt u.a. für die Süddeutsche Zeitung und für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben