close

changeX Login

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie Artikel lesen und changeX nutzen wollen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren.
Barrierefreier Login

Erfolg für Kleine

Serie Gründergeist 38: Erfolgsplanung KMU - der Ratgeber von Bernd F. Pelz und Regina Mahlmann
Text: Jost Burger

Ist Erfolg planbar? Mit Kennzahlen etwa? Allein wohl kaum. Aber vielleicht lässt er sich befördern: mit einem modernen Führungsinstrumentarium, gemeinsam mit den Mitarbeitern und flankiert von einem klugen System der Erfolgskontrolle. Wie das funktioniert und warum das auch für Gründer wichtig ist, beschreibt der vorliegende Ratgeber für kleine und mittlere Unternehmen.

cv_pelz_mahlmann_140.jpg

Wenn die Gründung gut läuft - und vielleicht schon ein paar Jahre her ist -, dann kommt irgendwann der Punkt, an dem der Chef nicht mehr alles selbst machen kann. Auch wenn er es vielleicht noch will. Und auch wenn er (oder natürlich sie) vielleicht zunächst einmal denkt, die geschätzten Mitarbeiter werden das nie so gut können. Es hilft nichts: Jetzt muss abgegeben werden, Probleme müssen gemeinsam bewältigt werden, Wissen muss geteilt und weitergegeben werden. Und zwar in ordentlichen Prozessen, mit messbaren Ergebnissen.  

Partizipative Führung nennt sich das, Führen mit Kennzahlen - oder EPS, das "Erfolgsplanungssystem". Der ehemalige Vorstandschef der Kampa AG und erfolgreiche Unternehmensberater Bernd F. Pelz stellt dieses seit bald zwei Jahrzehnten bewährte System zusammen mit Coach und Soziologin Regina Mahlmann in dem schmalen, aber inhaltsschweren Buch Erfolgsplanung KMU vor. Speziell für KMU - kleine und mittlere Unternehmen. 

"Unternehmen und Mitarbeiter zu führen, fordert von Führungskräften, innerhalb dezentraler und flexibler Strukturen zu lenken, zu gestalten und zu Entwicklungen anzustoßen", heißt es an einer Stelle dieses Buches, und damit ist auch beschrieben, was Gründer beim Thema Management beachten müssen. Das Schöne an diesem Buch: Hier erfahren Führungskräfte, Manager, Geschäftsführer, Gründer oder Nachfolger ganz konkret und am Beispiel vieler Fallstudien, wie solche Führung funktioniert.  

Auf zwei zentralen Prinzipien baut das EPS auf. Da ist zum einen der - iterative - Prozess, wie Herausforderungen begegnet wird - von der Situationsanalyse über die Festlegung der Ziele, dem internen Wissensmanagement bis zur gemeinsamen Handlungsstrategie. Pelz und Mahlmann sprechen von den acht Schritten des Kommunikations- und Führungssystems der Erfolgsplanung. Und da sind zum anderen die guten alten Kennzahlen, mit deren Hilfe die geplanten Schritte überprüft werden. Und endlich einmal wird keine Geheimwissenschaft aus der Sache gemacht, sondern klar beschrieben, welche Arten von Kennzahlen es gibt, wozu sie dienen und vor allem, wie man sie entwickelt. Als sei das nicht genug, gibt es im wirklich sehr gut nutzbaren Praxisanhang eine eindrucksvolle Liste mit Beispielen - von der Eigenkapitalquote bis zur Stückzahl pro Mitarbeiter.  

So gelingt dem Buch die Vereinigung von sehr schnell in der Praxis umsetzbaren Kommunikations- und Führungsinstrumenten für "moderne" Führungskräfte mit einem bewährten Prinzip der Erfolgskontrolle, das vielen ein Buch mit sieben Siegeln scheint. Fast nebenbei geht es auch in die Tiefe der Führungstheorie aus wirtschaftssoziologischer Sicht. Denn ganz ohne Trendgesumme erklärt es, was ein "systemisch-evolutionärer Ansatz" ist und was sich eigentlich hinter der Rede vom "Unternehmen als Organismus" verbirgt. Das sollte lesen, wer an Managementtheorie Interesse hat. Wen das nicht interessiert, der wird vom sehr gut umsetzbaren, fundierten Praxisteil profitieren. Mit System den Erfolg planen: Das bezieht sich eben auf den Erfolg des ganzen Unternehmens.  



changeX 14.09.2011. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Schon recht

Serie Gründergeist 37: Der Rechtsratgeber für Existenzgründer von Eva Engelken zur Kurzrezension

Ausgewählte Links zum Thema

Zum Buch

: Erfolgsplanung KMU. Souveräne Unternehmensführung durch systemische Erneuerung. Ein Instrument für die Praxis. Rosenberger Fachverlag, Leonberg 2006, 134 Seiten, 19.80 Euro, ISBN 978-3-931085-55-1

Erfolgsplanung KMU

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Jost Burger
Burger

Jost Burger ist freier Journalist in Berlin. Er schreibt als freier Mitarbeiter für changeX.

nach oben