Ethik - und es geht weiter

Was versteht man unter Kompetenz Ethik - ein Interview mit Markus Huppenbauer.

Die Menschen sind verunsichert. Sie suchen nach Argumenten in der großen, weiten Welt. Und finden sie immer seltener. Die Politiker können ihnen nicht helfen. Und auch nicht ihre Chefs. Denn auch die finden keine Antworten mehr auf die Fragen einer radikal veränderten Welt. Sie kneifen den Hintern zusammen. Warten, bis der Sturm vorübergezogen ist. Jede Schuld bei anderen suchend. So kann es nicht weitergehen, sagt Markus Huppenbauer und erhebt Ethik zum nationalen Pflichtfach. Das macht uns alle nicht zu besseren Menschen. Verhilft uns aber zu etwas mehr Weitblick.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Zum Buch

: Kompetenz Ethik für Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Ein Tool für Argumentation und Entscheidungsfindung. Versus Verlag, Zürich 2003, 142 Seiten, ISBN 3-03909-009-7

Kompetenz Ethik für Wirtschaft, Wissenschaft und Politik

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Gundula Englisch
Englisch

Gundula Englisch, Journalistin, Autorin und Filmemacherin, arbeitet als freie Autorin und Redakteurin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben