Wir sind es uns wert!

Führen ohne Hierarchie. Wie soll das gehen? - Ein Gespräch mit Lara Keromosemito.

Wer hat noch Lust auf einen autoritären Chef? Nicht mehr zeitgemäß, sagt eine Psychologin und rät, statt Befehlskultur die Wünsche, Motive und Einstellungen der Mitarbeiter in den Mittelpunkt zu rücken. Hilfreich hierfür ist C. G. Jungs bekannte Typologie. Sie unterscheidet die Menschen grundsätzlich in Analytiker, Macher, Integrative und Expressive. Die unterschiedlichen Charaktere arbeiten aber nur dann erfolgreich miteinander, wenn sie sich gegenseitig wertschätzen. Und wenn sie motiviert sind. Führungskräfte können ihr Scherflein dazu beitragen: für eine angenehme Arbeitsatmosphäre sorgen, die Mitarbeiter gemäß deren Potential fördern, Verantwortung übertragen, interessante Aufgaben delegieren, Leistung anerkennen und Druck von außen abfedern.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Die Gutmacher

Was bedeutet gutes Management? 13 Grundregeln von Rainer Zech. zum Essay

Die Achse des Antriebs

Motivation. Was Manager und Mitarbeiter antreibt - das neue Buch des Harvard Businessmanager. zur Rezension

Fürung

Warum es zu wenige gute Chefs gibt - ein Gespräch mit Gerhard Zapke-Schauer. zum Interview

Der Geldhahn tropft

Management wertvoller Beziehungen - das neue Buch von Harald Geißler und Thomas Sattelberger. zur Rezension

Die neue Gier

Change Management beginnt im Kopf - ein Interview mit Klaus Doppler. zum Interview

Lesen statt dösen

Manager der Zukunft - was man unbedingt lesen sollte. Ein Streifzug. | Folge 1 | zum Essay

Zum Buch

: Führen ohne Hierarchie. . Wie Sie ohne Vorgesetztenfunktion Teams motivieren, kritische Gespräche führen, Konflikte lösen.. Gabler Verlag, Wiesbaden 1900, 199 Seiten, ISBN 3-409-12702-X

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Heike Littger
Littger

Heike Littger ist selbständige Journalistin und wohnt in Mountain View, Kalifornien. Sie schreibt als freie Autorin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben