Bild dir deine Meinung

Bildung - das Standardwerk von Hartmut von Hentig jetzt in Neuauflage.

Bildung heißt sich bilden. Selbstverantwortlich und selbstbestimmt. Der 80-jährige Hartmut von Hentig hat jetzt sein berühmtes Standardwerk neu aufgelegt. Ein radikales, fast subversives Werk, das den vorherrschenden schulischen Bildungskanon ins Jenseits kickt. Weg also mit staatlich verordneten Lehrplänen! Weg auch mit den bürokratischen Bildungsverwaltern! Hin zu einer humanen, lebensnahen Schule mit Geschichten, Gesprächen, Sprachen, Theater, Naturerfahrung, Politik, Arbeit, Festen und Musik. Ein Essay, in dem mehr Leben steckt als in allen knöchernen Lehrplänen zusammen.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Nie mehr Goethe!

Die Bildungslüge. Warum wir weniger wissen und mehr verstehen müssen - ein Gespräch mit Werner Fuld. zur Rezension

Abschied vom Pauken

Neues Projekt zur Zukunft des Lernens. zum Report

Lernen für das Wir-Gefühl

Von der Wissensgesellschaft zur Bildungsgesellschaft - ein Interview mit Horst Siebert. zum Interview

Neue Lehrer braucht das Land

Ein Gespräch mit Bildungsexperte Peter Struck über die Schule der Zukunft zum Interview

Bildung verleiht Flügel

Plädoyer für ein neues Bildungsideal. zur Rezension

Wissen vom Fließband

Die Schule ist die letzte Hochburg der Massenproduktion. zum Essay

Zum Buch

: Bildung. Ein Essay. . Beltz Verlag, Weinheim/Basel 1900, 210 Seiten, ISBN 3-407-22158-4

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben