Schlachtreif

Das Ende der Sozialen Marktwirtschaft - das neue Buch von Wolfgang Münchau.

Anstatt unsere Wirtschaft leistungsfähiger zu gestalten, um die Sozialsysteme zu finanzieren, schwächen wir die Sozialsysteme, um die Wirtschaftskrise zu überstehen. Für diesen Irrsinn sind nicht Linke, Gewerkschafter und Sozialdemokraten, sondern Arbeitgeberverbände, Industrieverbände, die deutsche Autoindustrie und die Mehrheit der deutschen Banken verantwortlich. Deren Vertreter sind zutiefst unflexibel, desinteressiert, ichbezogen. Das sagt ein Kolumnist der Financial Times und fordert ein sofortiges Ende der Reformen. Was wir brauchen, ist keine soziale Marktwirtschaft, sondern ein Markt. Systemkritik vom Feinsten: pointiert, provokant - aber dann doch ohne eigene Vision.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Schluss mit Konsens

Jenseits des sozialen Marktes - das neue Buch von Horst Siebert. zur Rezension

Alles wissen, aber nix kapiert

Asoziale Marktwirtschaft - das neue Buch von Hans Weiss und Ernst Schmiederer. zur Rezension

Vorwärts zur Sonne, Kapitalisten!

Ein Gespräch mit Christoph Keese, Chefredakteur der Financial Times Deutschland, über die Wiederbelebung des Kapitalismus. zum Interview

Hier regiert der Mittelstand

Die Deutschland GmbH - ein Interview mit Sönke Nissen und Franz Winterer. zum Interview

Marx dir das!

Leistung lohnt sich nicht - ein Zwischenruf von Ulf D. Posé. zum Essay

Zum Buch

: Das Ende der Sozialen Marktwirtschaft.. Carl Hanser Verlag, München/Wien 1900, 231 Seiten, ISBN 3-446-40559-3

Buch bestellen bei
Amazon
Osiander

Autorin

Gundula Englisch
Englisch

Gundula Englisch, Journalistin, Autorin und Filmemacherin, arbeitet als freie Autorin und Redakteurin für changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben