Diener vor dem Herrn

Die Einkaufsrevolution. Konsumenten entdecken ihre Macht - das neue Buch von Tanja Busse.

Wenn niemand Eier aus Legebatterien kauft, Schnitzel von industriell gehaltenen Mastschweinen isst, Kleidung aus den Sklavenbetrieben Chinas trägt und kein Mensch von Kindern geknüpfte Teppiche kauft, werden diese Produkte vom Markt verschwinden. Eine Wirtschaftsjournalistin redet Klartext. Es gilt, sich als Verbraucher wieder ein Stück Würde zurückzuerobern. Würde, die in der Billigökonomie verloren gegangen ist. Wer will schon Teil einer menschenverachtenden Wirtschaftspraxis sein? Eines ist sicher: Die Wirtschaft wird nicht untergehen, wenn die Einkaufsrevolution losbricht. Im Gegenteil: Sie wird weiter nur dem Kunden dienen.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Wir fragen!

Eine changeX-Serie in 30 Folgen. Jeden Freitag neu. | Folge 27: Warum wollen alle billig? | zum Essay

Wir sind nicht mehr so blöd!

Wenn Käufer streiken - das neue Buch von Markus Schweizer und Thomas Rudolph. zur Rezension

Abschied von der alten Konsumwelt

Die Z_punkt-Trendkolumne: Der Konsum der Zukunft basiert vor allem auf ehrlicher Beziehungsarbeit mit den Kunden. | Folge 6 | zum Essay

Kein Konsumschaf blökt mehr

David Lewis und Darren Bridger erklären, was den modernen Verbraucher so umtreibt. zur Rezension

Massenkonsum ade

Der Konsument emanzipiert sich - noch nie war seine Stellung so stark wie heute. zum Essay

Zum Buch

: Die Einkaufsrevolution. . Konsumenten entdecken ihre Macht. . Karl Blessing Verlag, München 1900, 318 Seiten, ISBN 3-89667-312-2

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Ulrike Fokken

Ulrike Fokken ist freie Mitarbeiterin bei changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben