Wir Dopamin-Junkies

Serie Zukunft der Zukunft 13: ein Essay von Pero Mićić

Zukunft ist Nichtwissen. Zunächst. Obwohl wir grundsätzlich nicht wissen können, was kommen wird, gestalten wir mit unserem Handeln heute Zukunft mit. Und machen uns Bilder und Vorstellungen von der Welt von morgen. Welche Zugänge wir zur Zukunft entwickeln können, davon handelt diese Serie. In Folge 13 beschreibt Pero Mićić, wie wir die Kurzfristorientierung unseres Denkens und Handelns überwinden können.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Provisorium Zukunft

Serie Zukunft der Zukunft 12: ein Essay von Axel Zweck zum Essay

Zukunft mit Folgen

Serie Zukunft der Zukunft 11: ein Essay von Elena Esposito zum Essay

Jede Zukunft ist möglich

Serie Zukunft der Zukunft 10: ein Essay von Holger Rust zum Essay

Ausgewählte Links zum Thema

Zu den Büchern

: Die fünf Zukunftsbrillen. Chancen früher erkennen durch praktisches Zukunftsmanagement. GABAL Verlag, Offenbach 2007, 328 Seiten, 29.90 Euro, ISBN 978-3-89749-669-9

Die fünf Zukunftsbrillen

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

: 30 Minuten Zukunftsmanagement. GABAL Verlag, Offenbach 2012, 96 Seiten, 8.90 Euro, ISBN 978-3-86936-287-8

30 Minuten Zukunftsmanagement

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Pero Mićić
Mićić

Dr. Pero Mićić ist Gründer und Vorstand der FutureMana-gementGroup AG.

nach oben