Über Ich

Die Kunst, selbstständig zu arbeiten - ein Gespräch mit Gudrun Sonnenberg.

In Deutschland gibt es etwa 3,8 Millionen Selbstständige, davon sind 850.000 Freiberufler wie Ärzte, Rechtsanwälte oder Journalisten. Tendenz steigend! Grund dafür ist der zunehmende Stellenabbau allüberall. Viele Aufgaben, die früher Festangestellte erledigten, werden heute an Selbstständige vergeben. Die Kunst, allein zu arbeiten, ist aber nicht jedem in die Wiege gelegt. Eine Berliner Journalistin, selbst Einzelkämpferin, gibt deshalb wichtige Tipps. Ihr Credo: Es ist alles nur eine Frage der Arbeitsorganisation. Effizienz um jeden Preis ist nicht notwendig, Leerlauf in Maßen durchaus sinnvoll!

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Passt, sitzt und hält!

Welche Selbstständigkeit ist am besten für mich geeignet? - Ein Gespräch mit Sylvia Englert. zum Interview

Mitten im Leben statt nur dabei

Mit 50 selbstständig - ein Gespräch mit Monika Birkner. zum Interview

Wir kündigen!

Und definieren das Land neu. | Folge 24: Selbstständigkeit |. zum Essay

Aufgreifen. Begreifen. Vergriffen.

Die Deutschen müssen endlich selbstständiger werden - ein Gespräch mit Joachim Spill. zum Interview

Der Club der Ich-AGler ist eröffnet

Von der Arbeitslosigkeit in die Selbstständigkeit - ein Bericht von Anja Dilk. zum Report

Zum Buch

: Kollege Ich. Die Kunst, allein zu arbeiten.. Pendo-Verlag, München/Zürich 1900, 222 Seiten, ISBN 3-86612-065-6

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Anja Dilk
Dilk

Anja Dilk ist Berliner Korrespondentin, Autorin und Redakteurin bei changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben