Hau weg den Scheiß?

Good bye, Logo - das neue Buch von Neil Boorman.

Kann man ohne Marken leben? Ein Londoner Lifestyle-Experte will es wissen. Und verbrennt sein gebrandetes Hab und Gut auf einem meterhohen Scheiterhaufen. Pullis, Turnschuhe, Plattenspieler, alles. Was wie ein kalkulierter Publicity-Gag anmutet, ist ein Akt schierer Verzweiflung. Denn der angesagte DJ, Eventmanager und Trendexperte ist Markenjunkie: süchtig nach Marken, die jeder seiner Lebensäußerungen jene Coolness verliehen, ohne die nichts mehr geht. Bis die Marken die Regie in seinem Leben übernahmen. Sein Buch über seinen Selbstversuch zeigt: In der Konsumgesellschaft ist man ohne Konsumkompetenz aufgeschmissen. / 29.10.07

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Leben ohne Stützräder

Fast nackt. Mein abenteuerlicher Versuch ethisch korrekt zu leben - das neue Buch von Leo Hickman. zur Rezension

Kunsum ist Koltur

Wie die Kultur des Habenwollens unser Leben bestimmt - ein Gespräch mit Wolfgang Ullrich. zum Interview

Wir fragen!

Eine changeX-Serie in 30 Folgen. Jeden Freitag neu. | Folge 11: Warum macht Einkaufen depressiv? | zum Essay

Simperlify your life

Lessness oder weniger ist mehr - ein Gespräch mit Michael Simperl. zum Interview

Wir sind nicht mehr so blöd!

Wenn Käufer streiken - das neue Buch von Markus Schweizer und Thomas Rudolph. zur Rezension

Unter Beschuss

Globalisierungskritiker - ihre Argumente, ihre Attacken. | Folge 6 | zur Rezension

Zum Buch

: Good bye, Logo. . Wie ich lernte, ohne Marken zu leben. . Econ Verlag, Berlin 1900, 300 Seiten, ISBN 978-3-430-20015-8

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autorin

Anja Dilk
Dilk

Anja Dilk ist Berliner Korrespondentin, Autorin und Redakteurin bei changeX.

weitere Artikel der Autorin

nach oben