close

changeX Login

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie Artikel lesen und changeX nutzen wollen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren.
Barrierefreier Login

Lernen nach 2.0-Manier

Ein Projekt erprobt selbstbestimmtes Lernen an der Universität – ein Skype-Interview mit Thomas Sporer.
Interview: Winfried Kretschmer

Um die Studentenproteste ist es ruhig geworden, das Problem aber bleibt: Lernen am Fließband, am schnellen Abschluss orientiert. Ein Projekt der Uni Augsburg zeigt, wie man selbstbestimmtes Lernen möglich macht. Zur Nachahmung empfohlen.

Loading video for Flash or HTML5 playback.

Thomas Sporer arbeitet am Institut für Medien und Bildungstechnologie der Universität Augsburg. Dort ist er für ein neues Studienangebot zur überfachlichen Kompetenzentwicklung mit digitalen Medien verantwortlich. Sein Projekt wurde im Jahr 2009 mit dem „Deutschen E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award“ (D-ELINA) ausgezeichnet.

[00:20] Zur Situation an den Hochschulen
[00:55] Kritik an Bachelor/Master-Studiengängen
[02:37] zum „Begleitstudium Problemlösekompetenz“
[03:57] Ziele und Inhalte
[05:06] Gelegenheiten zum praktischen Lernen schaffen
[06:43] Räume für selbstbestimmtes Lernen
[07:55] Web 2.0 als Vorbild
[09:41] Mitmach-Lernen [09:50] ein Modell für neues Lernen
[11:03] wie das Modell umsetzen?
[06:43] die Leute mitmachen lassen
[13:48] Ende


Schlüsselzitate


Ziel ist es, „eine Lerninfrastruktur zu schaffen, wo ein freies, selbstbestimmtes und selbst organisiertes Lernen möglich wird“.
„Wir schaffen Anlässe für die Studierenden, innerhalb des geschützten Raums der Universität Projekte zu machen, die unternehmerisch sind und selbst gesteckte Ziele umsetzen.“
„Das Studienangebot ist nur ein Rahmen, den wir gestalten, damit die Studierenden selbst organisiert lernen können.“


changeX 26.03.2010. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Es gibt sie doch, die guten Schulen

Schule besser machen heißt, Regeln brechen - ein Gespräch mit Christian Füller. zum Interview

Nichts anderes als Glück

Warum Lernen glücklich macht. Die neue Publikation der Bertelsmann Stiftung. zur Rezension

Selbst gelernt hält besser

Bildung vermitteln heißt die Selbstlernfähigkeiten der Menschen stärken - ein Gespräch mit Rolf Arnold. zum Interview

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben