Zombiewirtschaft

Revolution oder Evolution - das neue Buch von Tomáš Sedláček und David Graeber

Erleben wir das Ende des Kapitalismus? Oder wird es dem kapitalistischen System abermals gelingen, sich neu zu erfinden? Zwei radikale Kritiker des herrschenden Wirtschaftssystems diskutieren dessen Zukunft. Und legen die Wurzeln der ökonomischen Lehre frei: die Abspaltung der Wirtschaft vom größeren Kontext menschlichen Lebens, die Abtrennung des Rationalen von der Empathie. Der Homo oeconomicus ist ein Halbwesen, ein Zombie.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Dieser Magazin-Beitrag ist unseren Abonnenten vorbehalten, die mit ihrem Abo zur Finanzierung unserer Arbeit beitragen.

Nicht-Abonnenten stehen das Partnerforum und der kostenlose Newsletter offen. Unser Testabo bietet die Möglichkeit, die aktuellen Beiträge auf der Start- und den Ressortseiten kostenlos probezulesen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Das Team von changeX

Eine Übersicht über unsere Abo-Angebote finden Sie hier: zur Abo-Übersicht

Sie möchten changeX kostenlos kennnenlernen? Testzugang anlegen

Sie möchten unseren kostenlosen Newsletter abonnieren? Für Newsletter registrieren

Wie Sie changeX nutzen können, erfahren Sie hier. Über uns

Ausgewählte Beiträge zum Thema

Ein Glaube wie jeder andere

Bescheidenheit. Für eine neue Ökonomie - das neue Buch von Tomáš Sedláček und David Orrell zur Rezension

Der Markt sind wir

Mensch und Markt - das neue Buch von Sandra Richter zur Rezension

Take a walk on the wild side (of economy)

Tomáš Sedláčeks großartiges Buch Die Ökonomie von Gut und Böse zur Rezension

Ausgewählte Links zum Thema

Zum Buch

: Revolution oder Evolution. Das Ende des Kapitalismus?. Carl Hanser Verlag, München 2015, 144 Seiten, 15.90 Euro, ISBN 978-3-446-44304-4

Revolution oder Evolution

Buch bestellen bei
Amazon
jpc
Managementbuch
Osiander

Autor

Winfried Kretschmer
Kretschmer

Winfried Kretschmer ist Chefredakteur und Geschäftsführer von changeX.

weitere Artikel des Autors

nach oben