Neu im Magazin

Das Einzigartige, Glück und anderes mehr
Das Einzigartige, Glück und anderes mehr
Die changeX-Buchumschau zu Ostern 2024

In unserer Buchauslese geht es dieses Mal: um das letzte Gefecht der Kopiergesellschaft und das, was danach kommt; um Transformation, die nur gelingen kann, wenn sie bei einem selbst beginnt; um das, was Künstliche Intelligenz kann (Kitsch) und was sie nicht kann (Kunst); um den Gedanken, dass es das Streben nach Glück ist, was Menschen unglücklich macht; um eine Art des Lernens, das der Wissensarbeit entspricht, nämlich selbstorganisiertes oder selbstgesteuertes Lernen; um die leider nicht natürlichste Sache der Welt: Zuhören; um ungenutzten - unsichtbaren - Wohnraum, der sich mit sozialen Innovationen nutzbar machen ließe; und schließlich um einen innovativen kleinteilig-vernetzten Ansatz zur Schaffung von Lebensraum für wildlebende Tiere und Pflanzen. 30.03.2024 zur Sammelrezension

Schritt für Schritt in die neue Welt
Selbstorganisation - eine Erkundung | 22 René Schneider über Selbstorganisation im Großunternehmen

Selbstorganisation ist ein schillernder Begriff, und genau besehen ist keineswegs klar, was damit eigentlich gemeint ist. Unterschiedliche Sichtweisen finden sich sowohl beim Verständnis von Selbstorganisation wie bei Konzepten zu ihrer praktischen Umsetzung. Zeit, das Feld abzustecken. Und Menschen zu fragen, die in und mit Selbstorganisation arbeiten. Eine Erkundung. Hier im Interview: René Schneider, Servant Leader bei DB Systel in Berlin. 15.03.2024 zum Interview

Die changeX-Buchvorstellungen

Die changeX-Buchumschau zu Ostern 2024

 

In der Masse von Neuerscheinungen nach neuen Sichtweisen, ungewohnten Perspektiven und ungewöhnlichen Ideen zu suchen, hat sich unsere Buchumschau zur Aufgabe gemacht. Es geht dabei immer um Wandel und Veränderung, um Brüche und Umbrüche, um Transformation und Neugestaltung. Um ein Denken, das der Vielgestaltigkeit wie dem Wandel der Welt gerecht wird - und darauf gerichtet ist, diese ein Stück weit besser zu machen. Hier eine neue Ausgabe mit acht Titeln auf dem Büchertisch. Auswahl und Texte: Winfried Kretschmer zu den Buchvorstellungen

Radikale Akzeptanz: akzeptieren, dass es so ist, wie es ist

7 Superkräfte
Gestalten, Leben und Sein in einer chaotischen Welt

Anja Förster

Neu im Partnerforum

Die Kraft der Selbstorganisation
AUGENHÖHEcamp am 11. April in Hamburg 

Wie werden Organisationen in den heutigen komplexen Umfeldern mit ihren hohen Anforderungen dynamikrobust und menschlich? Diese Frage beschäftigt viele. Einfache Antworten gibt es keine. Was hilft, sind Lernräume. Das AUGENHÖHEcamp ist der Lernraum für Macher, Pioniere & Forscher neuer Arbeit. Die Unkonferenz für Organisationen in Bewegung. 01.03.2024 zum Bericht

Jetzt gilt es zu handeln."

Peter Berthold: Hilfeschrei der Natur
nach oben