Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert wöchentlich und zu besonderen Anlässen über neue Artikel, neue Themen und neue Aktionen auf changeX.

Den aktuellen Newsletter sehen Sie unten. In der Spalte rechts finden Sie unser Newsletter-Archiv. Für den Bezug des Newsletters können Sie sich hier anmelden:   Newsletter-Anmeldung

https://www.changex.de/
Newsletter Ausgabe 16 | 2019 Freitag, 17.05.2019
Liebe Leser,
"Wir brauchen eine Ökonomie, in der die Anstöße von Entrepreneuren kommen, die ökonomische, soziale, aber auch künstlerische Fantasie einbringen." Sagt Günter Faltin. In seinem Essay plädiert der Entrepreneurship-Professor für eine neue Form des Wirtschaftens, in der die Menschen in das ökonomische Geschehen eingreifen. Denn Opposition ist angesagt. Wirtschaftsopposition. Seine These.

Der Beitrag erscheint als Solitär. Anfang kommender Woche folgt eine wirtschaftshistorische Fußnote dazu: eine Intervention, eine Anregung, die Anfänge der ökonomischen Lehre neu zu interpretieren. Vielleicht ist ja, was Günter Faltin heute als Opposition proklamiert, gar nicht so weit entfernt davon, wie sich die Gründerväter der ökonomischen Lehre Wirtschaft vorstellten: eine Wirtschaft, in der ökonomisch selbständig handelnde Individuen eine gewichtige Rolle spielen.

Eine inspirierende Lektüre wünscht
Winfried Kretschmer
für das Team von changeX


Diese Woche neu im Magazin
Wirtschaftsopposition
Für eine demokratische Revolution in der Wirtschaft - ein Essay von Günter Faltin
Günter Faltin: Wirtschaftsopposition Wir müssen - und können! - der expansionistischen Ökonomie entgegentreten, die für schnellen Profit unser Überleben aufs Spiel setzt. Einer Ökonomie, die unsere Bedürfnisse nach Mehr anstachelt und damit die Grenzen ständig ausweitet. Entrepreneurship-Professor Günter Faltin appelliert: Wirtschaften wir intelligenter, umweltschonender und sozial verträglicher. Mit besseren Produkten und weniger Verschwendung. 17.05.2019 zum Essay
Zitat
     "Wirtschaften wir intelligenter, umweltschonender und sozial verträglicher. Mit besseren Produkten und weniger Verschwendung."
Günter Faltin: Wirtschaftsopposition
Dieser Newsletter erscheint jeden Freitag neu ­ als kompakte Übersicht aller aktuellen Beiträge. Der Newsletter liegt sowohl im HTML- als auch im Text-Format vor.
Bitte beachten: Die vollständigen Artikel im Magazin sind nur über ein kostenpflichtiges Online-Abo zugänglich. Das changeX-Partnerforum ist frei verfügbar. Alle Artikel liegen überdies auch im Zeitschriftenlayout (PDF) zum Download bereit.
Newsletter abbestellen      Übersicht über unsere Abo-Angebote      changeX-Startseite
© changeX 2019, 19. Jahrgang. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

changeX 17.05.2019. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

nach oben