Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert wöchentlich und zu besonderen Anlässen über neue Artikel, neue Themen und neue Aktionen auf changeX.

Den aktuellen Newsletter sehen Sie unten. In der Spalte rechts finden Sie unser Newsletter-Archiv. Für den Bezug des Newsletters können Sie sich hier anmelden:   Newsletter-Anmeldung

https://www.changex.de/
Newsletter Ausgabe 23 | 2019 Freitag, 05.07.2019
Liebe Leser,
"Oh, da sind wir noch nicht so weit." Sagte unlängst der Chef einer Firma, die mutig neue Wege der Unternehmensorganisation beschreitet, auf die Frage, ob auch das Gehaltssystem auf eine neue Grundlage gestellt werden solle. Gehalt ist nach wie vor ein schwieriges Thema. Viele Unternehmen scheuen sich davor, ihr Gehaltssystem transparent zu machen. Aber mehr und mehr Unternehmen wagen diesen Schritt. Das berichten Stefanie Hornung und Sven Franke im Interview über ihr Buch, dessen Titel Programm ist: New Pay.

Zweitens Komplexität. Helmut Willkes Buch Komplexe Freiheit, das wir letzte Woche in den Buchempfehlungen kurz vorgestellt haben, verdient eine ausführlichere Beschäftigung. Birgit Bahtić-Kunrath von der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen hat es sich angesehen. Es ist ein weiterer Versuch, Komplexität als eines der zentralen Merkmale unserer Gegenwart zu verstehen. Und das wiederum macht neugierig auf das neue Werk von Armin Nassehi zur Digitalisierung, das für den Herbst angekündigt ist.

Dazwischen aber liegt die Sommerpause - in die wir uns mit diesem Newsletter verabschieden.

Einen schönen Sommer und - natürlich - eine inspirierende Lektüre wünscht
Winfried Kretschmer
für das Team von changeX


Diese Woche neu im Magazin
New Work, New Pay
Der nächste Schritt zu einer anderen Arbeitskultur - ein Interview mit Stefanie Hornung und Sven Franke
S. Hornung, S. Franke: New Work, New Pay Gehalt ist nach wie vor ein Tabu. Wir haben es nicht gelernt, über Gehalt zu reden. Sagen zwei Buchautoren, die sich des Themas annehmen und über neue Modelle der Entlohnung schreiben, wie über die Schwierigkeiten, die Unternehmen damit haben. Denn das Gehaltssystem ist die letzte Bastion einer alten Arbeitskultur. Hier behaupten sich die alten Strukturen, die auf Intransparenz beruhen. Hier herrscht zementiertes Denken. New Pay, ein angepasstes transparentes Gehaltssystem ist ein notwendiger und konsequenter Schritt hin zu New Work. Zu einer neuen Arbeitskultur. 05.07.2019 zum Interview
Eine neue Grammatik der Freiheit
Komplexe Freiheit - das neue Buch von Helmut Willke
Helmut Willke: Komplexe Freiheit Komplexität ist eines der konstituierenden Merkmale unserer Gegenwart. Sagt der Soziologe Helmut Willke. Unter jeder Oberfläche verbergen sich Tiefenstrukturen verwickelter Zusammenhänge, Rückkopplungen, Nebenwirkungen und nicht-intendierter Folgen. Die Intransparenz der Systeme wird zur Rahmenbedingung allen Handelns und Entscheidens - und zur Herausforderung für die Freiheit. Die muss selbst als komplexes Konstrukt begriffen - und weiterentwickelt - werden, um sie bewahren zu können. 05.07.2019 zur Rezension
Zitat
     "Wir haben bislang nicht gelernt, über Gehalt zu reden."
Stefanie Hornung, Sven Franke: Interview New Work, New Pay
     "Vergütung ist untrennbar mit der Unternehmenskultur verwoben und eine zentrale Aussage darüber, was von den Mitarbeitern erwünscht ist und was nicht."
Stefanie Hornung, Sven Franke: Interview New Work, New Pay
Dieser Newsletter erscheint jeden Freitag neu ­ als kompakte Übersicht aller aktuellen Beiträge. Der Newsletter liegt sowohl im HTML- als auch im Text-Format vor.
Bitte beachten: Die vollständigen Artikel im Magazin sind nur über ein kostenpflichtiges Online-Abo zugänglich. Das changeX-Partnerforum ist frei verfügbar. Alle Artikel liegen überdies auch im Zeitschriftenlayout (PDF) zum Download bereit.
Newsletter abbestellen      Übersicht über unsere Abo-Angebote      changeX-Startseite
© changeX 2019, 19. Jahrgang. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

changeX 05.07.2019. Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

nach oben